07.01.11 14:56 Uhr
 62
 

FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke blickt mit Zuversicht in die Zukunft

Der Fraktionschef der FDP (Baden-Württemberg), Hans-Ulrich Rülke, vertraut darauf, dass die FDP in Bezug auf die diesjährigen Landtagswahlen, noch zur rechten Zeit aus dem derzeitigen Umfragetief kommt.

Auch wenn nach Ende des Dreikönigstreffen nicht alles optimal wäre, hätte jedoch jedes FDP-Parteimitglied verstehen können, dass die personellen Diskussionen zurzeit zu nichts führen würden. Dies teilte der baden-württembergische FDP-Fraktionschef am heutigen Freitag gegenüber dem SWR mit.

Solche Personaldebatten würden allenfalls dann Sinn machen, wenn die Landtagswahlen verloren sein würden. Allerdings hält er das für eher unwahrscheinlich. Immerhin hätten, Rülkes Worten nach, die Freien Demokraten die Wahlen in der vergangenen Zeit stets gewonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Baden-Württemberg, Landtagswahl, Fraktionschef, Zuversicht, Personaldebatte, Hans-Ulrich Rülke
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Österreich: Norbert Hofer trägt Kreuz umstrittener schlagender Burschenschaft
Norbert-Hofer-Niederlage: FPÖ-Anhänger haben nun Angst vor Untergang Österreichs

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld
New York: Einwohner startet Petition gegen Melania Trump - Sie soll wegziehen
Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?