07.01.11 13:41 Uhr
 984
 

Baden-Württemberg/Horb: Erster Flashmob war nur ein "Möbble"

Drei Freunde aus Horb planten zunächst einen Flashmob im Albstädter Erlebnisbad "Badkap". Der Aufruf über Facebook fand aber nur elf Unterstützer. Mit einem neuen Motto "Wir gehen zu McDonalds" hatten sie letztlich mehr Erfolg.

Am vergangenen Mittwoch fand die polizeilich angemeldete Aktion schließlich in der Fastfood-Filiale auf dem Hohenberg in Horb statt. Etwa 150 "Flashmobber" fanden sich dort zum gemeinsamen Big-Mac-Vespern ein.

Die Filialleiterin war gut auf den Kundenansturm vorbereitet und konnte alle Hungrigen innerhalb von 20 Minuten versorgen. Montagmittag nach Schulschluss sei allerdings mehr los, erzählte sie abschließend. Der erste Horber Flashmob entpuppte sich daher eher als "Möbble".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Internet, Baden-Württemberg, McDonald´s, Freizeit, Flashmob
Quelle: woodz.schwarzwaelder-bote.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Wildtierstiftung: Haselmaus ist Tier des Jahres
Hamburg versucht die G 20-Abschlusskundgebung zu verhindern
Sizilien: Reisebüro entrüstet mit "Mafia-Tour"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2011 14:09 Uhr von netzantichrist
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
man,wenn die alle da klauen würden,das wäre was,aber alle hin,und da kaufen und fressen,WOW,welch geniale idee!!!
Monopolisten füttern,welch guter plan,
sorry,aber solche leute sollte man entmündigen....
Kommentar ansehen
07.01.2011 14:35 Uhr von Stadtaffe_84
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ein Satz mit X: Wenn man schon bei nem Fastfoodladen nen Flashmob veranstaltet, dann doch bitte so, das die das vorher nicht wissen. Ist ja auch der Sinn der Sache, wenn die vorbereitet waren und innerhalb von 20min. alle ihren Burger hatten, war das nicht mal ansatzweise interessant.

Und wieso lassen die Sich nicht mal was neues Einfallen? Bei McDonalds nen Flashmob, gab es doch schon x-mal!
Kommentar ansehen
07.01.2011 14:55 Uhr von BK
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Zum Baden wollte keiner mit ;) Wollten alle ihre "tolle" Figur nicht im Internet sehen ;)

Aber mal ehrlich... zu einem Sch... ein News... ich weiß nicht...
Kommentar ansehen
07.01.2011 16:45 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Stadtaffe_84: Genau, ist ja ne tolle Sache wenn andere, die wirklich Hunger haben, wegen so einer Aktion in ihrer Pause nichts zu futtern bekommen.
Von mir aus können die Flasher oder Mobber machen was sie wollen, aber nur solange es anderen nicht schadet.
Kommentar ansehen
07.01.2011 18:19 Uhr von Bob_Kelso
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Langweilig: Das ist mal keine News Wert....
Ich komme aus Horb....
Und der mist juckt hier auch keinen. -.-
Kommentar ansehen
07.01.2011 20:43 Uhr von XKeksX
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Danke: MasterAK,
ich hätt jetzt echt nicht schlafen können ohne das zu wissen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?