07.01.11 12:58 Uhr
 317
 

Razer stellt auf der CES Mobile-Gaming-Konzept "Switchblade" vor

Razer, der Computerzubehör-Hersteller mit Schwerpunkt Gaming, hat auf der aktuell laufenden CES (Consumer Electronics Show) ein Konzept für einen mobilem Gaming-PC präsentiert.

Der Prototyp, der unter dem Namen "Razer Switchblade" firmiert, hat neben einem Multitouch-Screen und einem taktilen Keyboard eine Intel Atom CPU und ein extra entwickeltes User-Interface zu bieten.

Das Mobile Gaming Device setzt sich als ganzheitliche Lösung von Konkurrenten wie dem Optimus Maximus Keyboard ab und könnte die erste PC-Gesamtlösung von Razor für Gaming-Fans sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Trendpiraten
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Konzept, Gaming, CES, Razer
Quelle: trendpiraten.tv

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert
Blackberry ist nicht tot: Neues Smartphone vorgestellt
Samsung wird das Galaxy S8 nicht auf der MWC 2017 Präsentieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.01.2011 12:58 Uhr von Trendpiraten
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein optisch und technisch ansprechendes Konzept, dass sich allerdings in seiner Ausrichtung vor allem an Hardcore-Gamer richtet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Chinesischer Fotograf Ren Hang gestorben
Hacking: Jedes Jahr werden über eine Million Rechner für Botnetze gekapert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?