07.01.11 06:14 Uhr
 95
 

Hamburg: Solidaritäts-Gala für das Hamburger Schauspielhaus

Eine Solidaritäts-Gala für das Hamburger Schauspielhaus findet am 22. Januar mit bekannten Künstlern statt. Auf der Gala "Kir Loyal" wollen Prominente wie "Ärzte"-Schlagzeuger Bela B. oder Satiriker Martin Sonneborn sich für das Schauspielhaus einsetzen.

Weitere Unterstützer auf der Veranstaltung sind Goldene Zitronen-Sänger Schorsch Kamerun und Schauspieler Sepp Bierbichler die aus München kommend sich gegen die Pläne des Hamburger Senats stellen wollen. Der Senat will dem Theater drastisch finanzielle Mittel streichen.

"Wir wollen gerade in Wahlkampfzeiten die Bedeutung der Kultur hervorheben", sagt Interims-Intendant Jack Kurfess.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Schauspieler, Gala, Solidarität, Schauspielhaus
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

documenta: Performance "Auschwitz on the beach" darf nicht stattfinden
Edinburgh: Architekt baut bewohnbaren Zauberwürfel mit verschiebbaren Decken
Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?