07.01.11 06:14 Uhr
 96
 

Hamburg: Solidaritäts-Gala für das Hamburger Schauspielhaus

Eine Solidaritäts-Gala für das Hamburger Schauspielhaus findet am 22. Januar mit bekannten Künstlern statt. Auf der Gala "Kir Loyal" wollen Prominente wie "Ärzte"-Schlagzeuger Bela B. oder Satiriker Martin Sonneborn sich für das Schauspielhaus einsetzen.

Weitere Unterstützer auf der Veranstaltung sind Goldene Zitronen-Sänger Schorsch Kamerun und Schauspieler Sepp Bierbichler die aus München kommend sich gegen die Pläne des Hamburger Senats stellen wollen. Der Senat will dem Theater drastisch finanzielle Mittel streichen.

"Wir wollen gerade in Wahlkampfzeiten die Bedeutung der Kultur hervorheben", sagt Interims-Intendant Jack Kurfess.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Schauspieler, Gala, Solidarität, Schauspielhaus
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?