07.01.11 06:14 Uhr
 99
 

Hamburg: Solidaritäts-Gala für das Hamburger Schauspielhaus

Eine Solidaritäts-Gala für das Hamburger Schauspielhaus findet am 22. Januar mit bekannten Künstlern statt. Auf der Gala "Kir Loyal" wollen Prominente wie "Ärzte"-Schlagzeuger Bela B. oder Satiriker Martin Sonneborn sich für das Schauspielhaus einsetzen.

Weitere Unterstützer auf der Veranstaltung sind Goldene Zitronen-Sänger Schorsch Kamerun und Schauspieler Sepp Bierbichler die aus München kommend sich gegen die Pläne des Hamburger Senats stellen wollen. Der Senat will dem Theater drastisch finanzielle Mittel streichen.

"Wir wollen gerade in Wahlkampfzeiten die Bedeutung der Kultur hervorheben", sagt Interims-Intendant Jack Kurfess.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Hamburg, Schauspieler, Gala, Solidarität, Schauspielhaus
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?