06.01.11 18:44 Uhr
 561
 

Münchnerin zündet Partner wegen Fernsehprogramm an

Eine 43 Jahre alte Münchnerin hat ihren Partner am 1. Weihnachtsfeiertag im Streit um das Fernsehprogramm angezündet.

Nachdem sie den Film "Heidi" gesehen hatte, wollte er "Die Mumie" anschauen. Weil sie dazwischenredete, kam es zum Streit.

Darauf zündete sie ihren Freund mit Bioethanol an und fügte ihm so am Bauch schwere Verbrennungen zu. Die Polizei erstattete Anzeige wegen schwerer Körperverletzung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Forstreform
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: TV, Streit, Feuer, Paar, Partner, Anzeige
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2011 19:04 Uhr von AnitaF
 
+8 | -8
 
ANZEIGEN
Wer nicht hören will, muss fühlen.
So ist das eben.
Kommentar ansehen
06.01.2011 19:12 Uhr von DeeRow
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Heidi ist bekannt als gewaltverherrlichend! Warum wird das immernoch gezeigt? ^^

Da war wieder die geistige Elite am Werk. Aber ich muss zugeben, ich musste lachen. Auch wenn die Auswüchse (Bioethanol auf Bauch anzünden) erschreckend sind.

Bleibt nur die Frage, die vermutlich allen auf der Seele liegt: Wegen so einem Scheiss?
Kommentar ansehen
06.01.2011 19:14 Uhr von Noseman
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Heidi gucken: Und Bio-Ethanol benutzen.

Auch Birkenstocktussis können gewaltbereit sein.
Kommentar ansehen
06.01.2011 19:14 Uhr von Mui_Gufer
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
glück dass nicht sein ganzer körper in flammen stand, sonst könnte der arme mann den ganzen tag "die mumie" im spiegel betrachten.
Kommentar ansehen
06.01.2011 19:42 Uhr von DeeRow
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Mui / Nose: Double-lol

"Du willst die Mumie? Ich geb dir die Mumie!" *ka-wusch

[ nachträglich editiert von DeeRow ]
Kommentar ansehen
06.01.2011 22:00 Uhr von CroNeo
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Weil sie dazwischenredete, kam es zum Streit.": Ohh, wie ich das hasse. Da will man einen Spielfilm gucken und die Partnerin labert die ganze Zeit dazwischen und man bekommt kaum noch etwas mit. Kein Wunder, dass es zum Streit kam.
Kommentar ansehen
07.01.2011 00:19 Uhr von DeeRow
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Vorsicht CroNeo: du bist Bauchbrand-gefährdet!

:)
Kommentar ansehen
03.02.2011 21:39 Uhr von Il_Ducatista
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ja ich weiss: ein Mann, ein Wort, eine Frau ein Wörterbuch scho bekannt
Kommentar ansehen
03.02.2011 21:49 Uhr von Marco Werner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welcher Mann kennt das nicht ? Ich glaube,jeder Mann kennt das: Während SIE die 30.Wiederholung von "Sissi" kuckt,darf ER nicht mal mit der Chipstüte rascheln. Aber kaum läuft was,was IHM gefällt,überfällt SIE ein unstillbares Redebedürfnis.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?