06.01.11 18:14 Uhr
 10.567
 

Günther Jauch durfte seine letzte Ausgabe von "Stern TV" nicht selbst moderieren

Die letzte Ausgabe mit Günther Jauch als Moderator von "Stern TV" wurde überraschender Weise nicht vom 54-jährigen selbst moderiert. Er war in seiner eigenen Show nur Gast, so wollte es die Redaktion und überließ Thorsten Schorn die Moderation.

Die "Stern-TV"-Redaktion hatte für Jauch zum Abschied einiges vorbereitet. So wurde Atze Schröder eingeladen, der sich als Günther Jauch kostümierte. Dies war eine Anspielung auf eine Ausgabe von "Stern TV", in der sich Jauch als "Atze" verkleidete.

Des Weiteren wurden die größten Missgeschicke aus Jauchs Zeit bei "Stern TV" gezeigt. Ebenfalls zu Gast war Oliver Pocher, der als Feuerwehrmann angezogen auf einen Versuch mit einem Grill anspielte, der misslang. Jauch durfte lediglich das Gespräch mit seinem Nachfolger Steffen Hallaschka leiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: RTL, Moderator, Günther Jauch, Ausgabe, Stern TV
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"
Günther Jauch bekommt eine weitere Quiz-Show bei RTL

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2011 18:14 Uhr von Magier47058
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Es war eine tolle letzte Ausgabe von Stern TV mit Günther Jauch. Hallaschka wird es schwer haben als sein Nachfolger.
Kommentar ansehen
06.01.2011 18:43 Uhr von Klassenfeind
 
+6 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.01.2011 19:44 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
ich habe gestern zwar was anderes geguckt, aber in den werbungen immer rüber geschaltet...

Thorsten Schorn war mir sehr unsympatisch und seine witze gingen meiner meinung nach nach hinten los... fand den einfach schlecht...

aber ich kann schon verstehen, dass der tierisch nervös war. immerhin kann man einen jauch nicht einfach so ersetzen, das ist ungefähr so wie oliver kahn bei den bayern :D

wenn er erstmal ein paar sendungen moderiert hat, bin ich sicher, ist der richtig gut.
gebt ihm erstmal ne chance ;)


ansonsten war es eine schöne und teils witzige sendung (zumindest das bischen, was ich gesehen habe...)
Kommentar ansehen
06.01.2011 19:54 Uhr von Titulowski
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@H.O.L.Z.I: Ich kann dich beruhigen, der Typ ist nicht der neue Moderator, obwohl ich das auch zuerst gedacht habe.
Kommentar ansehen
06.01.2011 19:54 Uhr von PercyFlage
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
@Holzi: Schorn wird nciht Nachfolger, sondern Steffen Hallaschka, der wurde erst später vorgestellt, Schorn war nur für diese eine Sendung da..
Kommentar ansehen
06.01.2011 20:08 Uhr von Murkel42
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
tschüß Günther: möge dir der Rentnerkanal ARD noch hohe Quoten auf deine alten Tage bescheren.
Kommentar ansehen
06.01.2011 20:13 Uhr von H.O.L.Z.I.
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@ vorredner: ein glück, dass ich erwähnt hatte, nur ein bischen gesehen zu haben ;)
dachte echt, das ist der neue... danke für eure berichtigung ;)

bin tatsächlich etwas beruhigt, obwohl mein fazit dasselbe bleibt:

die wählen für so eine sendung niemanden, der es nicht kann... in den ersten sendungen wird er wohl nicht überragend sein, aber wer kann ihm das verübeln? abwarten und ihm ne chance geben... ;)


p.s.: erinnert mich auch ein wenig an marge simpson, als plötzlich die engelke die synchronsprecherin war. so schlecht war die gar nicht. hätte sie das von der ersten folge an gemacht, wären alle begeistert gewesen und hätten die eigentliche sprecherin (keine ahnung, wie die gute frau hiess) nicht akzeptiert... in etwa wie bei stern.tv jetzt....


für viele ist "das gewohnte" das einzig richtige und das ist traurig!!!

[ nachträglich editiert von H.O.L.Z.I. ]
Kommentar ansehen
06.01.2011 22:40 Uhr von kingoftf
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
hab ich ja wohl nix verpasst, Pocher und Atze sind ja wohl ein absolutes NoGo
Kommentar ansehen
06.01.2011 23:26 Uhr von ThomasHambrecht
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Damit stirbt die Sendung denn Jauchs symphatische Art und Weise an die Themen heranzugehen, wird wohl niemand ersetzen können.
Kommentar ansehen
07.01.2011 01:03 Uhr von spliff.Richards
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@thomashambrecht: damit hast du alles gesagt was man zu dem thema sagen kann ;-)

Und wenn er wirklich weg ist, dann sollte man die Sendung auch einfach in Frieden Ruhen lassen.


@rogman
Lass ihn doch in seiner nogo-area ...
Allerdings mit dem Atzenpocher hat er recht.
Kommentar ansehen
07.01.2011 10:12 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rogman, DU mußt uns nur in den Kommentaren hier ertragen- WIR werden von diesen beiden Affen auf allen Kanälen belästigt.
Finden wir auch nicht toll...

Pocher und Schröder sind und bleiben Scheiße, und daß du wohl deren Fan bist, paßt wie die Faust aufs Auge.

Hast du den Sinn der Kommentarfunktion eigentlich verstanden? Dabei geht es eben gerade um die persönliche Meinung, und nichts anderes. Und wir sind hier übrigens auch nicht im Waldorfkindergarten für harmoniebedürftige Sensibelchen, rog"man"...
Kommentar ansehen
08.01.2011 03:22 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Neue ist nix: Der neue wirkt leider sehr amateurhaft, schon in seinen anderen Sendungen. Ich gebe Stern-TV 1 Jahr, dann ist die Sendung weg ODER sie holen Jauch zurück, wie damals mit Gottschalk und Wetten Dass.

Günther Jauch ist nun mal leider unantastbar.

[ nachträglich editiert von backuhra ]

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"
Günther Jauch bekommt eine weitere Quiz-Show bei RTL


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?