06.01.11 17:46 Uhr
 257
 

Windows 8: Gerüchteküche brodelt vor der CES 2011

Zum Beginn der CES in diesem Jahr haben sich die Gerüchte rund um Microsofts Windows 8 wieder gehäuft. Das lauteste der Gerüchte wurde von Steve Ballmer bereits bestätigt: Windows 8 wird unter anderem auf Tegra2-Chips von Nvidia laufen.

Paul Thurrott, Experte in Sachen Microsoft, hat unterdessen über die Codenamen der verschiedenen Versionen des Betriebssystems spekuliert. So würde die Oberflächen-Version "Mosh" auf mobilen Geräten und Tablet-PCs laufen.

Die Version "Wind" wäre dann wohl die stärkere Ausführung und wäre 3D-fähig. Der App-Store für Windows 8 soll angeblich den Namen "Jupiter" tragen. Dieser Marktplatz soll dann Silverlight-Programme im Format .APPX anbieten. Ob an der Gerüchten etwas dran ist, ist allerdings unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Windows, Software, Windows 8, CES
Quelle: www.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft hört auf, Windows 7 und Windows 8.1 zu verkaufen
Windows 8: Bald wird es keine Updates mehr geben
Kampf der Betriebssysteme: Windows 8.1 zieht endlich an Windows XP vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?