06.01.11 17:42 Uhr
 122
 

Fußball: Vertragspoker um Roman Weidenfeller hat begonnen

Beim Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund hat der Poker um eine Verlängerung des zum Saisonende auslaufenden Vertrags von Torhüter Roman Weidenfeller begonnen.

Der 30-Jährige möchte einen längerfristigen Vertrag unterschreiben: "Wenn ich bleibe, dann nicht für ein, zwei Jahre. Dann möchte ich einige Jahre ein Teil dieser Borussia sein." Auch eine deutliche Anhebung seiner Bezüge strebt Weidenfeller an.

Interessenten an dem Torhüter gibt es aber auch aus dem Ausland, denn aus der Premier League scheint Aston Villa interessiert zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Borussia Dortmund, 1. Bundesliga, Roman Weidenfeller
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Borussia Dortmund: Kinder sollen auf die Südtribüne
Fußball/Borussia Dortmund: DFB-Strafe - Südtribüne wird gesperrt, kein Einspruch
"The only wall we believe in": Borussia Dortmund positioniert sich gegen Trump