06.01.11 16:33 Uhr
 96
 

Panasonic steigt in den Tablet-Markt ein

Ein mit dem Betriebssystem Android ausgestattetes Tablet wird die "Viera"-Produktreihe von Panasonic ergänzen, die bisher für ihre Fernseher bekannt ist.

Das Tablet soll in mehreren Größen auf den Markt kommen und sehr stabil sein. Ein besonderes Augenmerk wurde auf Cloud-basierte Dienste und die Zusammenarbeit mit Fernsehgeräten gelegt.

So könnte das Tablet beispielsweise als "Sub-Display" dienen - Nutzer würden im TV Gesehenes auf dem Tablet weiterverfolgen können. Prototypen des Geräts werden auf der Consumer Electronics Show (CES) präsentiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Markt, Tablet, Hardware, Panasonic, High Tech
Quelle: www.betabuzz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?