06.01.11 11:03 Uhr
 193
 

Fußball: Lukas Podolski neuer Kapitän beim 1. FC Köln

Lukas Podolski wurde bei der Mannschaftssitzung vom vergangenen Mittwoch von Frank Schaefer zum neuen Kapitän der Geißböcke ernannt. Er tritt die Nachfolge des Libanesen Youssef Mohamad an, welcher ihm das Amt klaglos übergab.

Podolski wird nun zum zweiten Mal Kapitän, nachdem er in der Saison 2005/2006 schon einmal die Kapitänsbinde trug. Damals stiegen die Geißböcke ab.

Desweiteren wurde bei der Versammlung ein neuer Mannschaftsrat gewählt. Diesem gehören seit gestrigem Mittwoch Milivoje Novakovic, Youssef Mohamad sowie überraschenderweise auch Kevin McKenna an. Der 1.FC Köln bestreitet am heutigen Donnerstagabend ein Testspiel gegen Antalyaspor.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Maxim_Sanchez
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 1. FC Köln, Kapitän, Lukas Podolski
Quelle: www.express.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2011 11:33 Uhr von Thommyfreak
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Poldi bonus?
Kommentar ansehen
06.01.2011 11:34 Uhr von Stadtaffe_84
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Prinz Poldi: so stark er auch in der Nationalelf spielt, so schlecht ist er in der Bundesliga.
Ich kann mich an keinen Spieler erinnern der ähnliche unterschiedlich auf dem Feld war.
Ob nun die Binde des Kapitäns ihm den Rückhalt gibt, den er bei den Bayern nie hatte, wage ich zu bezweifeln?
Ich denke Poldi wäre bei einem Durchschnittsverein besser aufgehoben. Köln ist von der Mannschaftsleistung zu schlecht und kann ihn im Spiel nicht bedienen und bei den Bayern war der Konkurenzkampf einfach zu groß für ihn.
Kommentar ansehen
06.01.2011 13:53 Uhr von KellerW2
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Lukas Podolski neuer Kapitän beim 1. FC Köln: Jeder Karnevalsverein braucht einen Prinzen He-lau-He-lau

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?