06.01.11 10:36 Uhr
 23.808
 

Internetseite hat jetzt die 20 peinlichsten Photoshop-Patzer 2010 aufgelistet

Durch die moderne Computertechnik ist ja in der digitalen Bildbearbeitung viel möglich. So wurden jetzt in einem Internet-Blog die 20 peinlichsten Photoshop-Unfälle aufgelistet, die im Jahr 2010 zu sehen waren.

So ist zum Beispiel ein Bild zu sehen, auf dem Barack Obama mit weiteren Politikern zu einer Pressekonferenz im Weißen Haus unterwegs ist. Unter anderem läuft da der ägyptische Präsident Mubarak an letzter Stelle. Dies gefiel einer Tageszeitung aus Ägypten überhaupt nicht.

Sie setzte Mubarak einfach an die Spitze der Politiker, was natürlich aufflog. Ein weitere Panne ereilte zum Beispiel auch das "NW magazine". Das Magazin wollte eine verfressenen Whitney Houston zusammenstellen. Blöd nur, dass sie danach drei Hände hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Foto, 2010, Photoshop, Missgeschick, Patzer
Quelle: www.tagesanzeiger.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2011 10:50 Uhr von jsbach
 
+12 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.01.2011 11:22 Uhr von brezelking
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Wenig Photoshop? Irgendwie ist da nicht alles was schräg aussieht PS, und auch nicht alles was PS ist sind Patzer.

Hier mal ein paar Beispiele.
Das Bild dass wir hier sehen wurde von einer Zeitung so Manipuliert dass "Ihr politker" vorne ist.
Wo ist das denn ein Patzer?

Das BIld mit der schwangeren Frau auf den Händen. Das ist auch absicht.
Der Snowboarder mit dem Golfschläger. Beabsichtigt, man sollte sich andere Bilder dieser Kampagne ansehen.
Das Gitarrenbuch ist von 1976 und auch hier war es volle absicht.,
Das Bild mit der Frau und dem Kerl im Bett. In anderen Aufnahmen aus anderen Winkeln sieht man dass hier nichts bearbeitet wurde (ok auser der üblichen Hautkorrekturen halt....), man hat nur nen scheiss Winkel gewählt.
Kommentar ansehen
06.01.2011 11:25 Uhr von Stadtaffe_84
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
@jsbach: Gut gemacht?

In der News, steht was von den 20 schlimmsten Bildern, klickt man auf die Quelle kommt man auch nur auf die Beispiele aus dieser News.
Man muss dann dort erst wieder auf eine weitere Seite gehen, um die Bilder zu sehen, welche aber nichmal kommentiert sind, und ich bei einigen den "Fehler" nicht mal erkennen kann.
Kommentar ansehen
06.01.2011 11:48 Uhr von wordbux
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.01.2011 14:08 Uhr von Derbe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
also viele peinliche fehler hab ich da auch nich gefunden... wo war da eig der fehler bei dem R.U.S.E.- poster?
Kommentar ansehen
06.01.2011 17:24 Uhr von Hebalo10
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@brezelking, "Beabsichtigt", woher willst Du das wissen, hast Du einen heißen Draht zu den Machern oder ist das schlichtweg Deine eigene Interpretation?

[ nachträglich editiert von Hebalo10 ]
Kommentar ansehen
07.01.2011 00:44 Uhr von SeriousCee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
manche leute wer lesen kann ist klar im vorteil auf der seite werden nur die top 4 aufgelistet in dem link auf der seite selbst werden alle angezeigt und die fehler sin so offensichtlich das man sie nur übersieht wenn man sich der anatomie des menschen nicht klar ist... ich finds witzig gemacht :P
Kommentar ansehen
07.01.2011 10:05 Uhr von Kacknoob
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Patzer? Oftmals schon... weil es ja der Job des Grafikers ist, das mans nicht sieht...

Was die Sache auf dem roten Teppich angeht... das war wohl eher ein PR Patzer als ein PS Patzer da geb ich Dir recht.

Beim Snowboarder gehts wohl eher um die Beine und das Pärchen auf dem Bett... Brezelking... am Arm des Mannes, fällt Dir nichts auf?

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-Falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?