06.01.11 10:01 Uhr
 1.408
 

Türkei: Werders Fitness-Coach Benjamin Kugel bricht in Belek zusammen

Werder Bremen hat große Sorge um Fitnesstrainer Benjamin Kugel. Der 31-Jährige war gestern in Belek - wo sich Werder derzeit im Trainingslager befindet - alleine Joggen gegangen und war nicht zum Hotel zurückgekehrt.

Seine Trainerkollegen versuchten ihn vergeblich per Handy zu erreichen. Daraufhin startete das türkische Sicherheitspersonal eine Suche und es sickerte schnell durch: An der Joggingstrecke läge eine Person im Werder-Trikot.

Kugel wurde in ein Krankenhaus gebracht, die Untersuchungen dauern noch an. Nach Aussage von Mannschaftsarzt Dr. Dimanski besteht aber keine Lebensgefahr.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kreiszeitung
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, SV Werder Bremen, Fitness, Benjamin Kugel
Quelle: www.kreiszeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2011 10:05 Uhr von AnitaF
 
+5 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.01.2011 10:15 Uhr von hboeger
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@AnitaF: bist etwa auch Fitnesstrainer ?

[ nachträglich editiert von hboeger ]
Kommentar ansehen
06.01.2011 10:50 Uhr von Stadtaffe_84
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Belek: was ist an diesem Ort für Fussballvereine so Interessant?
Wenn man sich mal die Liste der Trainingslager anschaut, dann zähle ich dort 6 deutsche Vereine

http://www.ran.de/...
Kommentar ansehen
06.01.2011 10:57 Uhr von W3sT
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
@AnitaF: Was hat der zusammenbruch mit der Türkei zutun? wtf...
Kommentar ansehen
06.01.2011 10:58 Uhr von DerTuerke81
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@Stadtaffe_84: ja 6 Deutsche Vereine aus der ersten liga aber es gibt noch die 2, 3
Kommentar ansehen
06.01.2011 10:59 Uhr von Scarb.vis
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
tja: Vieleicht zuviele Mittel eingeworfen.
Kommentar ansehen
06.01.2011 11:00 Uhr von Mario1985
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Dr. Dimanski sagt es besteht keine Lebensgefahr.... Genauso wie bei Klasnic oder dem fast invaliden Naldo oder dem zu frühgegebenen Grünen Licht von Pizarro(3x Faserriss in einer Halbserie)
Kommentar ansehen
06.01.2011 11:12 Uhr von LaGuNa329
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
@ AnitaF: Gott sei dank machst du keinen Urlaub in der Türkei.
Lol was hat der Zusammenbruch mit der Türkei zutun?
Fliegen dort Sporen rum, die beim Einatmen, zu einem Zusammenbruch führen, oder was denkst du?
Das ist das Selbe, als würdest du sagen, in China ist ein Sackreis umgefallen, nun werde ich nie wieder nach China fliegen. Stell dir mal vor der Kugel wäre in Deutschland zusammengebrochen, würdest du dann auch Deutschland verlassen?
Kommentar ansehen
06.01.2011 13:36 Uhr von HimmelUeberDir
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Zu aller Info, es halten sich zur Zeit sieben Mannschaften aus der BL in der Türkei auf. Sollen aber in Kürze zehn werden.

Borussia Dortmund: Jeréz, Spanien (3.-9.1.)

FSV Mainz 05: Barcelona, Spanien (3.-7.1.)

Bayer Leverkusen: kein Trainingslager

Hannover 96: Alanya, Türkei (2.-9.1.)

FC Bayern München: Doha, Katar (2.-9.1.)

SC Freiburg: kein Trainingslager

Eintracht Frankfurt: Belek, Türkei (2.-10.1.)

TSG 1899 Hoffenheim: La Manga, Spanien (3.-10.1.)

Hamburger SV: Dubai, VAE (2.-7.1.)

FC Schalke 04: Belek, Türkei (5.-14.1.)

1. FC Nürnberg: Belek, Türkei (2.-9.1.)

1. FC Kaiserslautern: Lomas Campoamor, Spanien (3.-8.1.)

VfL Wolfsburg: Marbella, Spanien (2.-9.1.)

Werder Bremen: Belek, Türkei (3.-11.1.)

FC St. Pauli: kein Trainingslager

1. FC Köln: Belek, Türkei (2.-9.1.)

VfB Stuttgart: Belek, Türkei (2.-9.1)

Borussia Mönchengladbach: La Cala de Mijas, Spanien (2.-8.1.)



Ich wünsche dem Mann gute Besserung.
Kommentar ansehen
08.01.2011 19:39 Uhr von jajablabla
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@alle: Die schönheit der Türkei, hat Ihn wortwörtlich umgehauen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Louis van Gaal als neuer Trainer beim SV Werder Bremen im Gespräch
Fußball: Aus Angst vor Hooligans sagt Werder Bremen Testspiel gegen Lazio Rom ab
Fußball/SV Werder Bremen: Niklas Moisander kommt von Sampdoria Genua


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?