06.01.11 07:28 Uhr
 6.554
 

Nachfolger von Günther Jauch will Stern-TV neu interpretieren

Steffen Hallaschka verweist in einem Interview auf seine eigene langjährige Fernseh- und Radiovergangenheit und ist sich sicher, dass er Stern-TV durchaus anders als sein Vorgänger interpretieren wird.

Der Nachfolger von Günther Jauch als Moderator des erfolgreichen TV-Formats "Stern TV" sagt aber auch, dass große Änderungen erstmal nicht zu erwarten seien.

Eine mögliche Konfrontation mit Jauch, der weiterhin als Produzent hinter der Sendung steht, erwartet er daher nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Radio, Nachfolger, Günther Jauch, Produzent, Stern TV, Steffen Hallaschka
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"
Günther Jauch bekommt eine weitere Quiz-Show bei RTL

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2011 07:46 Uhr von Rapreporter
 
+32 | -4
 
ANZEIGEN
Der gute Herr Hallaschka wirkte bei seinem Auftritt gestern leider total verkrampft und unsympathisch. Also wenn er auch nur 50% der Quote von Jauch erreichen will, muss er sich da schleunigst operativ den Stock ausm Hintern entfernen lassen.
Kommentar ansehen
06.01.2011 08:22 Uhr von Barni_Gambel
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
...Abwarten: Wer sich mit Jauch messen muss kann erstmal nur verlieren - Glaube der Typ hat was auf dem Kasten... abwarten
Kommentar ansehen
06.01.2011 10:33 Uhr von Alt Control
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
sehe ich ähnlich Erst dachte ich, das war´s dann mit Stern TV. Aber nach seinem Auftritt gestern denke ich auch das er einiges auf dem Kasten hat.

Klar das er gestern nicht ganz so locker war, schliesslich tritt er in die Fussstapfen von Günther Jauch, der die Sendung in 20 Jahren dahin gebracht hat wo sie jetzt ist.

Also, abwarten... ;)

[ nachträglich editiert von Alt Control ]
Kommentar ansehen
06.01.2011 11:25 Uhr von TieAss
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Ich frage mich warum man nicht Thorsten Schorn genommen hat! Fand den Hallaschka auch unsympatisch, Schorn dagegen hat doch super durch die Sendung geführt!
Kommentar ansehen
06.01.2011 13:39 Uhr von sicness66
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Dachte die ganze Zeit: dass Schorn der Neue ist, bis er sagte: "Gleich kommt der Neue". Schade eigentlich...
Kommentar ansehen
06.01.2011 13:54 Uhr von Drenica08
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
wo läuft noch mal stern? ich dachte das wäre alles hartz4-fernsehen..
oder doch nicht? entscheidet euch mal.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kuriose Panne bei "Wer wird Millionär?": Mitarbeiter rufen Günther Jauch an
Günther Jauch schimpft in "Wer wird Millionär" über Diddl-Mäuse: "Ich hasse sie"
Günther Jauch bekommt eine weitere Quiz-Show bei RTL


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?