06.01.11 06:08 Uhr
 284
 

"Godzilla"-Reboot hat Regisseur gefunden

Nachdem bereits im Jahr 1998 Regisseur Roland Emmerich sich mit dem japanischen Monster "Godzilla" gemessen hat, ist nun ein Reboot des riesigen Reptils in Arbeit. Legendary Pictures hat nun offenbart, wer dabei auf dem Regiestuhl sitzen wird.

Gareth Edwards, welcher durch seinen Low-Budget Monsterstreifen "Monsters" bekannt wurde, wird sich dem gigantischen Monster annehmen. Zusammen arbeitet er dabei mit einem noch nicht bekannten Drehbuchautoren.

Nach Roland Emmerichs Werk wird dieser Film nun der zweite "Godzilla"-Film, welcher außerhalb Japans produziert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MGafri
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Roland Emmerich, Reboot, Godzilla, Legendary Pictures
Quelle: myofb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Roland Emmerich: Rente noch lange kein Thema
Roland Emmerich will neue SciFi-Trilogie drehen
Regisseur Roland Emmerich wagt sich an das Schwulen-Drama "Stonewall"