05.01.11 22:25 Uhr
 45
 

Fußball: Faouzi Benzarti wird wieder Nationaltrainer von Tunesien

Der Franzose Bertrand Marchand wurde bereits im Dezember von seinem Traineramt bei der tunesischen Fußball-Nationalmannschaft freigestellt.

Jetzt tritt der 61-jährige Faouzi Benzarti die Nachfolge an.

Benzarti war bereits von November 2009 bis Juni 2010 der Cheftrainer der Nordafrikaner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Nationaltrainer, Tunesien, Faouzi Benzarti
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NHL-Playoffs: Leon Draisaitl siegt mit den Edmonton Oilers weiter
FC Bayern: Hoeneß ist angefressen - Nur ein Titel müsse Ausnahme bleiben
Fußballstar Zinedine Zidane ruft Landsleute auf, nicht Marine Le Pen zu wählen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2011 22:25 Uhr von ringella
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob er jetzt etwas erreichen kann, oder ob er auch gleich wieder abgesägt wird. Sicher nicht leicht, an alter Wirkungsstelle zurückzukehren.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mönchengladbach: Prozess - Rentnerin soll Freundin getötet haben
Nach Türkei-Referendum: Merkel verteidigt doppelte Staatsbürgerschaft
Wegen Terrorpropaganda: Türkei blockiert Wikipedia


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?