05.01.11 22:37 Uhr
 374
 

Weltmeister Wladimir Klitschko im Titelkampf gegen Dereck Chisora

Am 30. April kommt es wahrscheinlich zum Kampf zwischen Box-Weltmeister Wladimir Klitschko und Herausforderer Dereck Chisora. Chisora sagte hierzu, "Das ist ein verspätetes Weihnachtsgeschenk".

Der erste Kampf im Dezember wurde abgesagt, da sich der jüngere der beiden Klitschko-Brüder in der Vorbereitung an der Bauchdecke einen Faserriss zugezogen hatte.

Somit wird es wohl zur Terminverschiebung beim Kampf zwischen Wladimir Klitschko und WBA-Weltmeister David Haye kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Weltmeister, Wladimir Klitschko, Titelkampf, Dereck Chisora
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2011 22:37 Uhr von ringella
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, wann mal ein Boxer kommt, der Klitschko besiegen kann, denn das wird sicher ein sehr guter Kampf!
Kommentar ansehen
05.01.2011 23:29 Uhr von WO4y9mgwZ
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wetten der Kampf geht über 10 Runden?
Kommentar ansehen
06.01.2011 00:07 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quelle: "Laut Klitschko habe man sich nun endlich auf einen Termin mit dem Management des Briten einigen können. "Wir haben ein Datum gefunden, den 2. Juli", sagte Wladimir Klitschko, der die WM-Gürtel der Verbände WBO, IBF und IBO hält."

Demzufolge ist der letzte Absatz des Autors reine Spekulation und gehört da nicht rein.
Kommentar ansehen
06.01.2011 06:39 Uhr von Nihilist76
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ringella: Bin überzeugt, Haye könnte Wladimir schlagen. Auf jeden Fall würde ich ernsthaft versuchen, mir den Kampf anzugucken.
"Versuchen", weil ich nach den Werbepausen während den Klitschko-RTL Veranstaltungen immer zu spät zurück zappe und daher immer nur halbe Runden gucke. Irgendwann fiel mir auf, dass ich nichts verpasst hatte und ließ es fortan ganz bleiben.
Für Haye würde ich die Mute-Tasten-Taktik anwenden. Dann bliebe immerhin noch ein Daumen frei, den ich ihm drücken könnte.

[ nachträglich editiert von Nihilist76 ]
Kommentar ansehen
06.01.2011 12:50 Uhr von HBeene
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder so weit nach hinten verlegt Soll Haye doch erstmal gegen Vitali kämpfen!

Danach kommt dann Wladimir!

RTL ist grausig, aber da zahl ich wenigstens nix! Sky sollte sich den Kampf holen und per Pay-per-View für 5 Euro verkaufen...glaub damit wären alle glücklich!

PS: Der Kampf ist wieder soweit weg, wer weiß ob der wirklich stattfindet...

EDIT: Auf Sport1 les ich grad: "Das ist Quatsch!": Haye dementiert Einigung...wäre auch zu schön gewesen, boxen die Klitschis halt weiter ihr Fallobst! Ne Aktion wäre mal, wenn keiner hingehen würde! Leere Halle! Dann kommt vielleicht mal wirklich Haye oder stärke Gegner!

[ nachträglich editiert von HBeene ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Wladimir Klitschko verklagt Tyson Fury
Boxen: Wladimir Klitschko setzt Tyson Fury mit Adolf Hitler gleich
Boxen: Wladimir Klitschko will rassistischem Tyson Fury "Fresse polieren"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?