05.01.11 20:38 Uhr
 1.308
 

Explosion in holländischem Chemiewerk löst höchste Alarmstufe aus

In Moerdijk in den Niederlanden brannte es am Mittwoch im Chemiewerk des Unternehmens "Chemie-Pack".

Das Unternehmen ist unter anderem für die Verpackung von giftigen und ätzenden Chemikalien zuständig. Auf dem Betriebsgelände kam es auch zu Explosionen.

Im Umkreis des Unglücksortes herrscht die höchste Alarmstufe. Gleichzeitig wurden Maßnahmen ergriffen, falls sich die Rauchentwicklung weiterentwickeln sollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Explosion, Werk, Chemie, Auslöser, Alarmstufe
Quelle: www.20min.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Politikerin Hildegard Hamm-Brücher im Alter von 95 Jahren verstorben
Oberbayern: "Reichsbürger" berufen eigene "Regierung" ein
München: CSU-Zentrale beschmiert - "Nationalismus ist keine Alternative"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.01.2011 00:31 Uhr von sno0oper
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Auf dem der Nachricht beigefügtem Video sieht das relativ harmlos aus. In den Abendstunden hat sich die Situation verschlimmert: http://www.youtube.com/...

Ist also nicht ohne Grund solch eine hohe Alarmstufe. Die Bürger wurden auch per SMS-Alert gewarnt.