05.01.11 19:29 Uhr
 2.067
 

Nichtrauchen hat positive Auswirkungen auf die Psyche

Forscher von der Brown Universität in den USA haben mit einer Studie die positiven Auswirkungen des Nichtrauchens auf die menschliche Psyche belegen können.

An der Studie nahmen Menschen, die sich das Rauchen mit Hilfe des Nikotinpflasters abzugewöhnen versuchten, teil. Sie gaben zu, sich glücklich und ausgeglichen zu fühlen, keine Angstgefühle zu verspüren oder depressiv zu sein.

Die weitverbreitete Annahme, dass Nikotin eine langfristige antidepressive Wirkung habe, sei hingegegen ein Märchen, so die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forschung, Depression, Psyche, Nichtraucher, Nikotinpflaster
Quelle: www.gesundial.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2011 19:49 Uhr von DeeRow
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
Man beachte: "Die weitverbreitete Annahme, dass Nikotin eine langfristige antidepressive Wirkung habe, sei hingegegen ein Märchen"

SAGTE

"die Deutsche Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin"

!!!!


LOL, hammer!

"Ich denke, dieser Winkel ist für die Rückkehr des Space-Shuttles beim Eintreten in die Erdatmosphäre der Beste", sagte der Geschichtsprofessor. :)))
Kommentar ansehen
05.01.2011 21:44 Uhr von Unit731
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Wer hätte gedacht, dass Nichtrauchen gesund ist !
und wer hätte gedacht das Körper und Psyche in Verbindung stehen. Das ist ja eine unglaubliche Neuigkeit !

Dass man so etwas den Leuten auch noch sagen muss ....

[ nachträglich editiert von Unit731 ]
Kommentar ansehen
06.01.2011 00:12 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
in einer ernstzunehmenden studie: hätte es eine vergleichsgruppe von rauchern gegeben, denen man die selben fragen gestellt hätte.

dummerweise wäre die studie dann NOCH SINNLOSER geworden.

wenn man mit dem rauchen wirklich aufhören will, macht man das einfach - dazu braucht man kein nikotinpflaster. entscheidend ist ausschliesslich der wille.
Kommentar ansehen
06.01.2011 01:04 Uhr von Aggronaut
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
völliger scheiss: ich bin nach 1,5 jahren abstinenz ein nervliches wrack.


- wach immer noch auf mit dem drang eine zu rauchen *jetzt*
- leute die nicht rauchen sind noch viel langweiliger als vermutet.
- auf die zigarette zu verzichten bedeutet auf eine art und weise eine soziale nabelschnur zu durchtrennen.
- nicht rauchen macht mich entgegen dem was viele behaupten die aufgehört haben nicht glücklicher nicht freier nicht ungebundener.
- ich bin weniger gelassen, geh bei jedem scheiss an die decke
- man verzichet auf seine 5 minuten auszeit

nicht rauchen ist nicht cool, aber das ist nur mein persönliches empfinden
Kommentar ansehen
09.01.2011 19:32 Uhr von humanoid2332
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nikotinpflaster sind blödsinn: Nikotin ist eine Droge. Rauchen ist eine Sucht. Und Nikotinpflaster sind blödsinn, weil man damit die Droge immer noch konsumiert. Viel Rauch um Nichts! Siehe http://viel-rauch-um-nichts.de/
Wichtig ist die Täuschung der Droge zu durchschauen, dann ist es ganz einfach aufzuhören!
Kommentar ansehen
15.01.2011 15:15 Uhr von unomagan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also: ich denke bei Nikotinpflaster geht es eher darum den Reflex nach Zigarette in der Hand und des rauchens an sich um diesen erstmal los zu werden. Nach ca. 6 Monaten einem Jahr sollte der reflex so gering sein das man die Pflaster reduzieren kann. Aber selbst das schaffen die wenigsten. Die rauchen auch trotz Pflaster (einfach wegen des Reflexes)

Und das "nicht rauchen" die Psyche stärkt sollte bekannt sein. Gab schon einige Studien dazu... also kein Schwachsinn nur weil jemand schlechte Erfahrung damit hat....

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?