05.01.11 17:47 Uhr
 309
 

Sylt: Wohnungen mit Meerblick kosten bis zu 30.000 Euro pro Quadratmeter

Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt ist ein teures Pflaster, zumindest wenn man sich eine Eigentumswohnung oder ein Eigenheim in sehr guter Wohnlage leisten will. Nach einer aktuellen Studie des Maklerunternehmens Engel & Völkers liegt Düsseldorf aber nur auf dem sechsten Rang.

Der Kaiser-Wilhelm-Ring in der City und der Kaiser-Friedrich-Ring in Oberkassel gehören mit bis zu 10.000 Euro pro Quadratmeter zu den Spitzenlagen in Düsseldorf. Auch andere Metropolen wie München, Hamburg (bis 16.000 Euro/m²) und Berlin sind im Spitzensegment ausgesprochen teuer.

An der Spitze des bundesweiten Ranking steht jedoch eine Insel im hohen Norden der Republik. Mit Spitzenkaufpreisen von bis zu 30.000 Euro pro Quadratmeter ist Kampen auf Sylt der exklusivste Wohnstandort in Deutschland. Das gilt aber nur für Häuser mit direktem Blick aufs Wattenmeer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Preis, Wohnung, Immobilie, Sylt
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2011 17:47 Uhr von Rheinnachrichten
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wow, was für Preise. Der Durchschnittsverdiener könnte sich wahrscheinlich auf Sylt nicht einmal eine Hundehütte leisten. Je nach Größe des Vierbeiners kommen da schon mal zwei bis drei Quadratmeter zusammen.

Offenbar gibt es aber in Deutschland immer noch genügend Menschen, die sich solche Wohnungen leisten können. Die besten Lagen sind eh nur sehr knapp bemessen, über die Durchschnittspreise sagen solche Statistiken wenig aus.
Kommentar ansehen
05.01.2011 18:20 Uhr von Aweed
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
so eine scheisse: wer will zu diesem unrealistischen preis eine wohnung auf sylt mit blick in die brühe ?:D vermokter geht es nicht die nordsee ist einfach wiederlich ein großer dreckiger müll tümpel

[ nachträglich editiert von Aweed ]
Kommentar ansehen
05.01.2011 18:50 Uhr von Pils28
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Bin mit Sicht aufs wattenmeer geboren aber: dennoch sehr dankbar, irgendwann weggezogen zu sein. Nun friste ich mein dasein in HH und komme zum Urlaub gerne als Wattenmeer. Allerdings habe ich nach 3 Tagen auch meist genug und bin froh wieder in die Zivilisation zurückzukommen. Zum Urlaub bevorzuge ich aber auch Römö, Malmö oder St.Peter Ording.
Kommentar ansehen
05.01.2011 21:15 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das mit: Sylt regelt doch die Natur, ein paar fette Stürme, ansteigende Pegel und tschüss

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?