05.01.11 16:37 Uhr
 138
 

Russland: Renault Kerax zum zweiten Mal "Lkw des Jahres"

Beim Internationalen Automobilforum in Moskau erhielt der Renault Kerax nun schon zum zweiten Mal die Auszeichnung für den "Lkw des Jahres" in Russland. Die aus Experten und Journalisten bestehende Jury ernannte ihn zum Sieger der Kategorie über 33 Tonnen.

Besonders einzigartig machen ihn der Böschungswinkel von mindestens 25 Grad, ebenso wie seine Wendigkeit, gute Bodenfreiheit und hohe Nutzlast.

Der Kerax ist für die Bedingungen auf russischen Baustellen und in Bergwerken besonders gut geeignet.


WebReporter: MissBling
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Renault, Ehrung, Lkw, Renault Kerax
Quelle: motorzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse
Auch China steht vor Verbot von Verbrennungsmotoren
Umwelthilfe will Strafgebühr für die Zulassung neuer Diesel-SUV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2011 23:55 Uhr von Delios
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Unglaublich: dass es ein anderer Hersteller als Tatra oder Ural in die Herzen der Russen schafft ;)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?