05.01.11 13:07 Uhr
 281
 

Fußball: Jefferson Farfan ist nicht im Schalker Trainingslager in der Türkei dabei

Der Bundesligist Schalke 04 hat sein Trainingslager im türkischen Belek begonnen. Noch nicht dabei ist Stürmer Jefferson Farfan. Anscheinend versucht er auf diese Art einen Wechsel durchzubringen. Aber Coach Felix Magath bleibt hart.

"Es hatte sich ja angedeutet, dass er nicht zum Abflug in die Türkei da sein würde. Ich gehe davon aus, dass er noch ins Trainingslager nachreisen wird", sagte Magath. Farfan liebäugelt mit einem Wechsel zum FC Valencia.

Mit im Trainingscamp dabei ist aber Erik Jendrisek, der eigentlich zu Panathinaikos Athen wechseln wollte. Ebenfalls dabei ist der verletzte Verteidiger Benedikt Höwedes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Türkei, FC Schalke 04, Trainingslager, Jefferson Farfan
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2011 15:39 Uhr von d1pe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch Jefferson Farfan hat einen Vertrag, den er nun einhalten muss, unterschrieben. Es kann ja nicht sein, dass er wechselt, wann immer er Lust darauf hat und dann solche Kinderspielchen veranstaltet.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?