05.01.11 12:01 Uhr
 204
 

Bingospiel in Norddeutschland und Dänemark zunehmend beliebter

Bingo spielen wird in Deutschland und in Dänemark zunehmend beliebter. Viele Vereine veranstalten eigene Bingoabende, um die notwendige finanzielle Unterstützung zu erreichen.

Waren es in vergangener Zeit überwiegend Senioren, die auf den Veranstaltungen anzutreffen waren, sind es heute mehr und mehr junge Leute, die an den Veranstaltungen teilnehmen.

Während in Deutschland um Sachpreise und Gutscheine gespielt wird, werden in Dänemark Geldpreise bis zu 600 Euro je Einzelgewinn vergeben. Die Veranstalter, wie auch die Betreiber der Gaststätten, in denen Bingo Abende veranstaltet werden, verzeichnen einen großen Gästezuwachs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Spieler, Dänemark, Anzahl, Zuwachs, Norddeutschland
Quelle: www.sh-heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?