05.01.11 11:24 Uhr
 188
 

Venezuela: Präsident Hugo Chávez will US-Schauspieler Sean Penn als Botschafter

Venezuelas Präsident schlug während einer Kabinettssitzung den Hollywood-Schauspieler Sean Penn und US-Regisseur Oliver Stone als neue Botschafter der USA für sein Land vor. Der linke Philosoph und Globalisierungskritiker Noam Chomsky sei auch ein Kandidat.

Alle drei Männer bezeichnete Chávez als "Freunde". Stone drehte bereits einen Dokumentarfilm über ihn, Penn besuchte den Staatschef bereits in Venezuela.

Seit der Ablehnung des US-Diplomaten Larry Palmer durch Chávez streiten beide Länder über die Ernennung eines neuen Botschafters. Im Gegenzug entzogen die USA dem venezolanischen Vertreter die Aufenthaltserlaubnis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Schauspieler, Venezuela, Botschafter, Hugo Chávez, Sean Penn, Oliver Stone
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?