05.01.11 07:18 Uhr
 3.292
 

Jake Gyllenhaal vermisst Heath Ledger

Der 30 Jahre alte Darsteller Jake Gyllenhaal teilte nun laut eines Medienberichts mit, dass er seinen Darstellerkollegen und Freund Heath Ledger vermissen würde. Er und Heath spielten vor sechs Jahren gemeinsam in dem Streifen "Brokeback Mountain" mit.

In einem Gespräch mit dem "Daily Mail"-Zeitung erinnerte sich der Schauspieler an seinen Freund und sagte: "Einen Monat lang gab es nur uns bei diesem Fluss in Calgary. Es gab keine Hotels, also übernachteten wir in Wohnwagen draußen in der Wildnis."

Weiter sagte Jake, es wäre für ihn das erste Mal gewesen, dass er so eine Intimität bei Filmaufnahmen erlebte. Heath Ledger war vor zwei Jahren an einer Überdosis Arzneimittel verstorben. Gyllenhaal ist Patenonkel von Ledgers Tochter Matilda.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Überdosis, Heath Ledger, Jake Gyllenhaal, Brokeback Mountain
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Joker"-Star Heath Ledger hinterließ riesige Horrorclown-Sammlung
Jared Leto möchte verstorbenen Heath Ledger als "Joker"-Nachfolger stolz machen
Letzter Tagebucheintrag von Heath Ledger wird veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.01.2011 07:49 Uhr von Holy-Devil
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Ja so ist das unter Freunden. Aber es ist ja nicht unbedingt eine News.
Kommentar ansehen
05.01.2011 08:08 Uhr von Sawmurai
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
ich hab den film gesehen und muss sagen dass diese Aussage von ihm recht schwul rüberkommt ^^
Kommentar ansehen
05.01.2011 08:15 Uhr von hamburger89
 
+17 | -9
 
ANZEIGEN
@Sawmurai: Ich habe deinen Kommentar gelesen und muss sagen, dass deine Aussage äußerst dämlich rüberkommt.
Kommentar ansehen
05.01.2011 08:17 Uhr von Sawmurai
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
@hamburger89: hehe, touché ^^
Kommentar ansehen
05.01.2011 09:28 Uhr von BlackDevil1963
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmm ja so ist das ^^
Kommentar ansehen
05.01.2011 12:13 Uhr von Otto von Bismarck
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Er war ein ganz Großer: Es ist schön sich mal wieder an ihn zu erinnern.
Ich hab seine Filme seinerzeit gerne gesehen und glaube, dass mit ihm eine der größten Hoffnungen Hollywoods gestorben ist.
Ehrlich, am Tage seines Todes war ich betroffener als bei Lady Di...

Er war ein ganz Großer!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Joker"-Star Heath Ledger hinterließ riesige Horrorclown-Sammlung
Jared Leto möchte verstorbenen Heath Ledger als "Joker"-Nachfolger stolz machen
Letzter Tagebucheintrag von Heath Ledger wird veröffentlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?