04.01.11 23:08 Uhr
 505
 

CDU und DVU haben die meisten Großspenden erhalten

Im vergangenen Jahr haben die CDU und die DVU die meisten Großspenden (über 50.000 Euro) eingenommen.

Während auf die CDU im vergangenen Jahr 1,1 Millionen Euro an Spenden entfielen, nahm die DVU eine Million Euro ein.

Die CSU sammelte über 500.000 Euro ein, auf die SPD entfielen rund 350.000 Euro, die Linkspartei bekam 175.000 Euro und die Grünen erhielten exakt 60.001 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Politik
Schlagworte: CDU, Partei, Spende, DVU
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 23:32 Uhr von Gimpor
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Zur Aufklärung: Die Großsspende bei der DVU war von einem reichen Partei-Funktionär namens Gerhard Frey. Das Geld dient zur Finanzierung der Fusion mit der NPD.

Bei den Linken war es ebenfalls eine reiche Privatperson.

Alle andern wurden von Unternehmen "gekauft". Siehe hier: http://blog.abgeordnetenwatch.de/...
Kommentar ansehen
04.01.2011 23:48 Uhr von Rheinnachrichten
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
@Gimpor: Haben wir Dich alle richtig verstanden, dass die Extremisten aus purer Menschenfreude Großspenden annehmen, die demokratischen Parteien aber sich pauschal "kaufen" lassen????

Du weißt schon, dass Du damit ein fatales Verständnis von Demokratie zeigst!

@Autor:
Guter Artikel. Plus von mir!
Kommentar ansehen
04.01.2011 23:54 Uhr von Gimpor
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Ehm: Ich bin absolut kein Fan von DVU und der Linkspartei. Es sind lediglich die Fakten. Weil zwischen Spenden von natürlichen und juristischen Personen zu unterscheiden, halte ich doch für extrem wichtig!
Kommentar ansehen
05.01.2011 00:01 Uhr von Rheinnachrichten
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
soso: und weil es Privatpersonen sind, haben sie keine Interessen, oder ihre Interessen sind altruistischer, glaubst Du?

Nunja....

Bemerkenswert finde ich, dass die Allianz inzwischen auch den Grünen Großspenden zukommen lässt.

Ich finde es gut, dass Großspenden überhaupt öffentlich werden. Das war nicht immer so......
Kommentar ansehen
05.01.2011 00:53 Uhr von ente214
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
OMG: wer spendet denn der DVU? das kann doch nicht alles auf diesen funktionär zurückgehen?
diesen leuten geld zu geben ist ja als ob ichs im ozean versenke.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?