04.01.11 19:22 Uhr
 365
 

Volkswagen plant den Polo auch als Van, Kombi, Roadster und GT

Das Magazin "Auto Straßenverkehr" berichtet, dass der Volkswagen-Konzern den Polo demnächst auch als Van, Kombi, Roadster und GT auf den Markt bringen will.

Der Polo wird zurzeit lediglich als Zwei- und Viertürer angeboten.

Schon im nächsten Jahr könnte der Polo als GT auf den Markt kommen. Ein Jahr später soll der Polo dann als Van und als Cabrio für zwei Personen angeboten werden. Eine offizielle Bestätigung von VW gibt es derzeit nicht.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Volkswagen, Kombi, GT, Roadster, Polo, Van
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Porsche 901 ist der älteste Elfer
VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Konkurs von Bitcoinbörse Mt.Gox macht Besitzer zum Millärdär
Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?