04.01.11 19:22 Uhr
 362
 

Volkswagen plant den Polo auch als Van, Kombi, Roadster und GT

Das Magazin "Auto Straßenverkehr" berichtet, dass der Volkswagen-Konzern den Polo demnächst auch als Van, Kombi, Roadster und GT auf den Markt bringen will.

Der Polo wird zurzeit lediglich als Zwei- und Viertürer angeboten.

Schon im nächsten Jahr könnte der Polo als GT auf den Markt kommen. Ein Jahr später soll der Polo dann als Van und als Cabrio für zwei Personen angeboten werden. Eine offizielle Bestätigung von VW gibt es derzeit nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Volkswagen, Kombi, GT, Roadster, Polo, Van
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Problem mit Rettungsweg in Sankt Augustin
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
Rendsburg: Auf der Flucht - Schaf sorgt für Sperrung des Kanaltunnels

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD postet Bild von ihrer Ansicht nach "richtiger Familie" und erntet Hohn
Katalonien: Kifferclubs künftig legal
Radsport: Erst 14-jähriger Nachwuchsfahrer mit Anabolika gedopt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?