04.01.11 17:57 Uhr
 178
 

Christoph Waltz hat keinen Ehrenplatz für seinen Oscar

Der 54 Jahre alte Darsteller Christoph Waltz hatte im März letzten Jahres einen Oscar für seine Rolle im "Tarantino"-Film "Inglourious Basterds" erhalten. Allerdings hat er seiner Trophäe keinen Ehrenplatz zugewiesen.

Gegenüber dem "in"-Magazin sagte er dazu: "Ich stelle meinen Oscar nirgends hin. Er steht mal da, mal dort. Ich lasse ihn wandern. Sonst wird er zum Altar, und das fände ich übertrieben."

Zudem sagte der Oscarpreisträger, dass sich das Leben für ihn aufgrund der "Oscar"-Auszeichnung in grundlegendem Maße verändert hätte. Allerdings wüsste er nicht, weshalb er die Verleihung des Oscars in den nächsten Jahren immer erwähnen sollte. Das Datum der Verleihung würde er schon nicht mehr wissen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Schauspieler, Hollywood, Oscar, Christoph Waltz, Inglourious Basterds
Quelle: www.ad-hoc-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christoph Waltz zu Trump-Sieg: Soziale Medien verbreiten "brunzdummen Irrsinn"
Christoph Waltz geht mit US-Politikern hart ins Gericht: "Nur Vollidioten"
Christoph Waltz - Der Inbegriff des Bösewichts in Hollywood

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Christoph Waltz zu Trump-Sieg: Soziale Medien verbreiten "brunzdummen Irrsinn"
Christoph Waltz geht mit US-Politikern hart ins Gericht: "Nur Vollidioten"
Christoph Waltz - Der Inbegriff des Bösewichts in Hollywood


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?