04.01.11 16:12 Uhr
 1.597
 

Tal der Könige: Grab von Tutanchamuns Frau gefunden?

Zahi Hawass, Forschungsleiter des Ägyptischen Archäologischen Dienstes, gab bekannt, dass möglicherweise bald das Grab von Anchesenamun, Tutanchamuns Frau, freigelegt werde. 63 Gräber wurden dort bereits geöffnet, in Kürze wird die 64. Grabkammer geöffnet.

Man habe Hinweise, die darauf schließen lassen, dass es sich um Anchesenamuns letzte Ruhestätte handle. Anchesenamun wurde um 1348 vor Christus als Tochter Nofretetes und Pharao Echnatons geboren. Sie heiratete mit 13 Jahren ihren Halbbruder Tutanchamun und nach ihm noch drei weitere Pharaonen.

Außerdem will Hawass eine unterirdische Pyramide in der Totenstadt Dasjoer gefunden haben, die 2011 freigelegt werden soll. Diese soll aus der 13. Dynastie stammen, aus der viele Namen noch unbekannt sind und man daher den Namen des Beerdigten noch nicht wisse.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hirnfurz
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Ägypten, Archäologie, Grab, Ausgrabung, Pyramide, Tutanchamun
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 16:12 Uhr von Hirnfurz
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde es immer wieder interessant, wie viel Dinge es auf dieser Erde noch aus alten Zeiten zu entdecken gibt. Sorry für die Quelle, aber die News schien mir vernünftig ;-)
Kommentar ansehen
04.01.2011 16:55 Uhr von Pacman44
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dnews: wo ist eig truman?
Kommentar ansehen
04.01.2011 17:00 Uhr von Hirnfurz
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Pacman: Nein, ich bin nicht seine Reinkarnation^^
Kommentar ansehen
04.01.2011 17:17 Uhr von JerryHendrix
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Topic: Solche Themen vom alten Ägypten oder Ausgrabungen ansich finde ich auch sehr interessant. Da kann man auch mal über die Quelle hinwegsehen.
Kommentar ansehen
04.01.2011 17:43 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Vor allem wo so viel aus der Quelle rausgeholt wurde.
Kommentar ansehen
04.01.2011 20:14 Uhr von Mike_Donovan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Super: Ich freu mich schon auf die Ausgrabungen sehr interresant
was ich mich frage welche erklärung gibt es für die unterirdische pyramide zB.wer hat die gebaut ?? (13.dynastie hin oder her man weiß ja nix drüber )
kann mir schon denken das die sich was einfallen lassen können wir ja selber nicht nachprüfen ; )
da frage ich mich was die noch alles entdecken vielleicht wie im predator vs alien film eine pyramide im eis *gg*

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?