04.01.11 15:49 Uhr
 132
 

Ausnahmepoetin Eva Strittmatter im Alter von 80 Jahren verstorben

Eva Strittmatter, Schriftstellerin, ist im Alter von 80 Jahren in einem Seniorenheim in Berlin verstorben. Der Verlag schrieb in einem Nachruf unter anderem: "Die Ausnahmepoetin vermochte den Reigen des Lebens in Verse zu kleiden."

1930 in Neuruppin geboren, studierte Strittmatter 1951 Germanistik und Romanistik. Danach arbeitete sie unter anderem beim Kinderbuchverlag der DDR. Seit dem Jahr 1954 war sie als freie Schriftstellerin tätig.

Insgesamt veröffentlichte sie 14 Gedicht- und sechs Prosabände. 1956 heiratete sie Erwins Strittmatter, ebenfalls Schriftsteller. Dieser verstarb bereits 1994.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Todesfall, Schriftsteller, Gedicht, Eva Strittmatter
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 16:43 Uhr von Borgir
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wieder mal wie es leibt und lebt. Kenn ich nicht, ist kacke.
Kommentar ansehen
04.01.2011 20:02 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab mich: unklar ausgedrückt: Ich mein natürlich nicht SN an sich sondern einige User.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?