04.01.11 14:28 Uhr
 4.767
 

Studie behauptet: Zu viel Cola schadet Spermien

Laut einer Studie dänischer Forscher soll zu viel Cola negativen Einfluss auf Spermien haben.

Die Forscher kamen zu dem Ergebnis, dass mehr als zwei Liter des Softgetränks pro Tag - auch in Form von Mixgetränken - die Qualität und Menge der Spermien verringere.

Vor dieser Studie waren Wissenschaftler noch der Ansicht, dass Cola aufgrund des Koffeinanteils die Spermien beweglicher mache.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: shorty2009
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Gesundheit, Cola, Getränk, Spermium
Quelle: www.zehn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 14:34 Uhr von the-doc
 
+24 | -7
 
ANZEIGEN
Mehr als 2 Liter am Tag: veraursachen nach kurzer Zeit weitaus größere Probleme als mit den Spermien...
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:36 Uhr von Jlaebbischer
 
+16 | -9
 
ANZEIGEN
Wer 2L Cola am Tag in sich reinkippt, brucht sich um sein Sexleben wirklich keine Gedanken mehr zu machen. Sofern er seinen kleinenn dann überhaupt noch unter dem Rettungsring wiederfindet... ;)
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:38 Uhr von earlhickey
 
+6 | -14
 
ANZEIGEN
wer 2 liter cola täglich trinkt nimmt über 200 gramm zucker zu sich...das ist fast ein halbes pfund...
Wer so dumm ist und sich so ernährt hat es sowieso nicht verdient sich fortzupflanzen...
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:43 Uhr von Holy-Devil
 
+17 | -13
 
ANZEIGEN
So viel is 2 Liter cola nicht.

5-6 richige Cuba Libre...

edit: Und schon ein Minus. Wofür? Weil ich die Wahrheit sage ^^

[ nachträglich editiert von Holy-Devil ]
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:47 Uhr von earlhickey
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@Holy-Devil: Ja das war ich
Trinkst du 5-6 Cuba Libre am Tag?
Wenn man das -mal- macht wird man schon nicht dran sterben...hier spricht man aber vom täglichen cola-konsum...

[ nachträglich editiert von earlhickey ]
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:48 Uhr von R4V3R
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Holy-Devil aber nicht jeden Tag!!!
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:49 Uhr von Holy-Devil
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Natürlich nicht ;)

Natürlich wäre es schädlich 2 Liter am Tag zu trinken. Da würden mir die Spermien noch am wenigsten sorgen machen ^^
Kommentar ansehen
04.01.2011 16:19 Uhr von TeKILLA100101
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
ach es gibt doch: genug leute die NUR cola trinken.... und anderen süßkram halt. die trinken auch locker die 2 liter am tag weg... erstaunlicherweise sind nicht alle von denen fett wie man meinen sollte... ich kenne 2 solcher leute und die sind spindeldürr. ich brauch cola nur angucken und hab schon nen kilo mehr auffer waage :D
Kommentar ansehen
04.01.2011 16:43 Uhr von Fornax
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
stimmt nicht immer: hab jahrelang 3 Liter getrunken und hatte trotzdem normales bis schlankes Gewicht.

nun trinke ich seit 2 oder 3 Jahren Zero Cola und hatte anfangs mal eben 5 kg verloren.

Die frage was ist schlimmer, viel cola trinken? oder jahrelang allgemein zu wenig zu trinken wie es viele Menschen machen
Kommentar ansehen
04.01.2011 18:00 Uhr von fraro
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Studie: Für was soll denn Cola überhaupt gut sein, außer zum Abfluss reinigen? ;-)
Kommentar ansehen
04.01.2011 19:36 Uhr von Berzerk3r
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@Fornax: Zuckerfreie Chemiepampe macht vielleicht nicht fett aber auf lange Sicht ist dieses Softdrink-Zeug sicher nicht gesund. Dass du aufgrund von Coke Zero abgenommen hast bezweifle ich denn wenn ich dein Bild sehe sieht das aus wie ein Fußballtrikot o.a. und selbst wenn nicht wirst du ordentlich Sport machen dass du trotz der schieren Menge Zucker nicht zunimmst.

Weiter im Programm: dass die meisten zu wenig trinken ist für mich ein Trugschluss. Zumindest sind 2-3 Liter am Tag gut ausreichend. Wer zu wenig trinkt krepiert, wer nicht verdurstet und wem es einwandfrei gut geht der hat genug getrunken. Meiner Meinung nach Panikmache. Hab zumindest noch nie von einer "Untertrinkung" gehört oder von irgend einem physischer Schaden aufgrund zuwenig Wasseraufnahme geschweige denn Verdursten durch die Blödheit zu wenig zu trinken.

[ nachträglich editiert von Berzerk3r ]
Kommentar ansehen
04.01.2011 21:16 Uhr von Phoenix88
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mhhh: würd mich nicht wundern wenn man bedenk das coca cola auch ein bilderberg-konzern ist....
Kommentar ansehen
04.01.2011 22:31 Uhr von AdiSimpson
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
oh man: immer diese cola mythen...

wenn in "coca cola" nur chemie drin wäre hätte man das geheimrezept schon entschlüsselt, komisch das es bis heute keiner kopieren kann.
Kommentar ansehen
05.01.2011 00:53 Uhr von sicness66
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
tja: von cola kriegt man nen schwarzen sack ^^
Kommentar ansehen
05.01.2011 02:57 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
fuck dann bin ich: todes-unfruchtbar... >.<

hmm am besten ich hör für ne woche auf mit cola, sicher meine spermien bei ner samenbank und kann dann ungestört weitertrinken^^.

[ nachträglich editiert von totseinmachtimpotent ]
Kommentar ansehen
05.01.2011 07:54 Uhr von Holy-Devil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Oh man: "Hab zumindest noch nie von einer "Untertrinkung" gehört oder von irgend einem physischer Schaden aufgrund zuwenig Wasseraufnahme geschweige denn Verdursten durch die Blödheit zu wenig zu trinken."

Falls du es nicht weißt:

Da Wasser auch Hauptbestandteil des Blutes ist, kann dieses nicht mehr richtig fließen, wenn wir zu wenig trinken. Der gesamte Körper wird schlechter versorgt, die Gehirnleistung und Konzentrationsfähigkeit lassen nach. Bei Flüssigkeitsmangel steigt außerdem die Gefahr von Nierensteinerkrankungen, Harnwegsinfektionen oder Verstopfungen, Haut und Schleimhäute trocknen ebenfalls aus – Viren und Bakterien haben dann ein leichteres Spiel, in den Körper zu gelangen.

Kopfschmerzen, Übelkeit, Mundtrockenheit, Durstgefühl oder auch Appetitlosigkeit.

Das sind jetzt nur mal ein paar Sachen, die man bekommen KANN wenn man zu wenig trinkt
Kommentar ansehen
05.01.2011 08:20 Uhr von Disneyland
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Meine Fresse was für Kommentare hier.

Mich persönlich würde interessieren, wer die Studie bezahlt hat ;-) Darauf lässt sich meistens schon vorher schliessen, was drinne steht :)

Ich trink seit gut und gern 20 Jahren täglich meine Coke light und hab trotzdem ne Menge Kinder. Funzt also auch mit Cola =D
Kommentar ansehen
05.01.2011 09:10 Uhr von XxSneakerxX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Holy-Devil: Man sollte auch beachten, dass die für den täglichen Verzehr angegebene Menge von ca. 1,5 L Wasser auch jenen Anteil umfasst, der in Nahrungsmitteln steckt. Also wenn du genug Gurken ist, dann kannste damit auch deinen Tagesbedarf an Wasser decken.
Jeder muss für sich selbst entscheiden, wie "gesund" man seinen Lebensstil gestaltet. Es ist halt alles relativ. Ich selbst würde Cola zumindest nicht zu meinem täglichen Hauptgetränk machen.
Bei Patienten, die deutlich körperliche Defizite haben, bei denen stimmt das ganze Konzept nicht...Da wird das Krankheitsbild wesentlich durch Übergewicht, Bluthochdruck, ungesunde Ernährung etc. geprägt. Die Cola ist dann nur das i-Tüpfelchen.
Im Allgemeinen kann unser Körper aber viel vertragen und toleriert bei gesunden Personen sicherlich auch 2-3 L Cola pro Tag. Jeder Mensch ist nunmal in gewissem Rahmen individuell gestrickt =)
In diesem Sinne...Prost!
Kommentar ansehen
05.01.2011 12:55 Uhr von Anywish
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ach was Ich bin 1,94 m groß und hab zw. 74 und 76 kg... und ich trinke regelmäßig Cola, esse viel Chips, haufenweise Schokolade usw... Tja, ich gib zu, ich geb jeden Monat dreimal so viel Geld für Knabberartikel, Süßwaren usw... aus, wie ich für Mittagessen und Abendessen monatlich ausgebe.

Nicht die Lebensmittel machen dick, sondern die Lebensmittel in Kombination mit Faulheit (wenn jemand kein Sport macht).
Kommentar ansehen
05.01.2011 13:40 Uhr von manu_ist_toll
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HILFE: also mein freund trinkt mindestens 7 liter cola am tag!!!
hilfe, was soll ich tun???
Kommentar ansehen
05.01.2011 13:45 Uhr von manu_ist_toll
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hilfe mein Freund trinkt mind. 7l Cola, SchwippSchwapp, Pepsi und Red Bull am Tag :(
Essen tut er nur Salamipizzen...

WAS SOLL ICH JETZT MACHEN????
Kommentar ansehen
05.01.2011 14:23 Uhr von StefanBD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Anywish: naja ich hab fast die gleiche config wie du nur 10 kg weniger nur das bei mir die faulheit noch dazu kommt

COla muss nich dickmachen, Nudeln ham auf 100g mehr kcal als Coke auf selbe menge
Kommentar ansehen
05.01.2011 23:57 Uhr von brezelking
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Studie alt und lange widerlegt: Solch eine Studie wurde doch bereits vor Jahren veröffentlicht und sehr bald bei sämtlichen weiteren Studien widerlegt.

Aber man dichtete Cola ja gerne etwas ungesundes an.
Obwohl es nicht schädlicher ist als andere Zuckerwassermischungen die man so kaufen kann.


Ich hab übrigens Jahrelang fast NUR Cola getrunken (mal von ab und zu nem Kakao abgesehen) und es hatte keinerlei negative Auswirkungen.
Es gibt zahlreiche, vermutlich hundertausende oder gar Millionen Menschen, die das selbe berichten werden.
Kommentar ansehen
06.01.2011 18:34 Uhr von blaablaablaa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
man eye, ich trinke cola seit ich cola trinken kann, und davon eine menge, ab 4,5liter am tag, bin aber nicht dick, sondern solide durchtrainiert, denn zucker ist auch energie !!!
Kommentar ansehen
15.02.2011 13:00 Uhr von skipjack
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welch Gipps: "Zu viel Cola schadet Spermien"

Wer 2l Cola (dauerhaft) trinkt sollte danach x seinen Blutdruck messen, der wird dann an alles denken, aber nicht mehr an tote Spermien...

Für die PISA-Schüler:
Wenn ein Mann stibt, sterben auch seine Spermien;_)

Wer hier auf Rot tippen will, sollte voher vorher seinen Arzt und oder Apotheker fragen!!!

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?