04.01.11 13:15 Uhr
 156
 

Pakistan: Gouverneur der Provinz Punjab getötet

In einem bei Ausländern beliebten Einkaufszentrum in Islamabad ist der Gouverneur der Provinz Punjab, Salman Taseer, bei einer Schießerei ums Leben gekommen.

Das Einkaufszentrum "Khosar-Markt" ist bei reichen Pakistani sowie Besuchern aus dem Westen sehr beliebt. Am heutigen Dienstag kam es in der Nähe des Einkaufzentrums zu einer Schießerei, bei welcher Salman Taseer getötet wurde.

Salman Taseer setzte sich in den vergangenen Wochen gegen das Blasphemiegesetz ein. In der Provinz Punjab wurde Ende vergangenen Jahres eine Christin zum Tode verurteilt, da sie angeblich den Propheten Mohammed beleidigt hatte.


WebReporter: Whitey
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pakistan, Schießerei, Gouverneur, Provinz, Salman Taseer
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Mutter im Verdacht, ihre zwei behinderten Kinder ermordet zu haben
Rheinland-Pfalz: Kinderpornografie bei KiTa-Mitarbeiter entdeckt
Schul-Mord von Lünen: Opfer (14) soll Mutter des Täters "provozierend angeschaut" haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 16:19 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Dann müsste man [edited by maeckes]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In deutschen Moscheen wird für Sieg türkischer Armee gebetet: Kritik aus Union
SPD-Führung möchte Neumitglieder nicht über GroKo abstimmen lassen
EU-Statistik: Rumänen produzieren am wenigsten Hausmüll


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?