04.01.11 13:15 Uhr
 151
 

Pakistan: Gouverneur der Provinz Punjab getötet

In einem bei Ausländern beliebten Einkaufszentrum in Islamabad ist der Gouverneur der Provinz Punjab, Salman Taseer, bei einer Schießerei ums Leben gekommen.

Das Einkaufszentrum "Khosar-Markt" ist bei reichen Pakistani sowie Besuchern aus dem Westen sehr beliebt. Am heutigen Dienstag kam es in der Nähe des Einkaufzentrums zu einer Schießerei, bei welcher Salman Taseer getötet wurde.

Salman Taseer setzte sich in den vergangenen Wochen gegen das Blasphemiegesetz ein. In der Provinz Punjab wurde Ende vergangenen Jahres eine Christin zum Tode verurteilt, da sie angeblich den Propheten Mohammed beleidigt hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Whitey
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pakistan, Schießerei, Gouverneur, Provinz, Salman Taseer
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete
Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 16:19 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Dann müsste man [edited by maeckes]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Nordkorea: Neuer Raketentest gescheitert
Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?