04.01.11 08:44 Uhr
 5.791
 

USA: Bekannter Militärexperte lag ermordet auf einer Müllhalde

Im US-Bundesstaat Delaware ist ein US-amerikanischer Militärexperte ermordet auf einer Müllhalde gefunden worden.

Der 66 Jahre alte John Wheeler war unter den beiden Bush-Regierungen sowie auch unter der Regierung von Ronald Reagan tätig. In Vietnam diente er als Offizier. Für die in diesem Krieg gefallenen Soldaten setzte er ein Denkmal durch.

Ein Müllwagen-Fahrer fand die Leiche an Silvester auf der Müllkippe. Über die näheren Umstände des Todes wurden noch keine weiteren Angaben gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Ermordung, Müllhalde, Vietnamkrieg, Militärexperte
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistik: Drogenkriminalität auf deutschen Schulhöfen drastisch angestiegen
Italien: Helfer bergen drei Hundewelpen aus von Lawine verschüttetem Hotel
Berlin: S-Bahn-Kontrolleure zocken Fahrgäste ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 08:58 Uhr von killerkalle
 
+22 | -15
 
ANZEIGEN
der war doch: einer vom disclosure project :)

kein wunder ..

UNBEDINGT ANSCHAUEN dann wisst ihr warum er sterben musste.....

http://video.google.com/...

[ nachträglich editiert von killerkalle ]
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:51 Uhr von derSchmu2.0
 
+3 | -12
 
ANZEIGEN
ViewHascher-Headline ´...lag ermordet...´, ´..über die näheren Umstände des Todes wurden noch keine weiteren Angaben gemacht.´

Also wie jetz? Es wird davon ausgegangen, dass er ermordet wurde, allerdings ist das noch nicht bestaetigt. Daher ist die Ueberschrift als reisserisch zu bewerten...
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:55 Uhr von PeterLustig2009
 
+8 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.01.2011 10:03 Uhr von Thingol
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Normalerweise: gehen die Behörden bei solchen Todesfällen ja immer noch "Selbstmord" aus, das es hier nicht so ist verwundert mich.
Kommentar ansehen
04.01.2011 10:59 Uhr von Floppy77
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Thingol: Wieviele Selbstmörder haben sich schon auf Müllkippen das Leben genommen? Könnte mir da schönere Plätze vorstellen, aber vielleicht gibts in Delaware ja keine schöneren Orte...
Kommentar ansehen
04.01.2011 11:26 Uhr von Jaybay
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN