04.01.11 07:38 Uhr
 4.310
 

iPhone-Wecker versagt erneut (Update)

Wie schon zum Neujahrstag versagte zum ersten Werktag im neuen Jahr erneut die Weckfunktion beim iPhone.

Laut Apple soll es sich an Neujahr um eine Software-Panne gehandelt haben.

Das Phänomen trete auf, wenn täglich die Weckzeit neu eingestellt würde. Bei Weckzeiten, die dauerhaft eingestellt seien, würde es nicht zu Fehlfunktionen kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thommyfreak
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, iPhone, Software, Panne, Wecker, Verschlafen
Quelle: www.onlinekosten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.01.2011 07:38 Uhr von Thommyfreak
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Hmmmm, ist schon doof wenn man sich nicht auf seinen "iWecker" verlassen kann. Daher sei jedem iPhone Besitzer geraten, sich neben sein iPhone noch nen guten alten mechanischen "Aus dem Bett Werfer" zu stellen :)
Kommentar ansehen
04.01.2011 08:13 Uhr von bimmelicous
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
es ist früh am morgen und ich bin wach -> iphone wecker geht. ging gestern auch..
Kommentar ansehen
04.01.2011 08:13 Uhr von jpanse
 
+9 | -5
 
ANZEIGEN
Es geht noch besser...

Mein Kollege hat sich fü sein Android ne Weckerapp auf seinem HTC installiert. Die ist aber Shareware...eines Mittwoch ist er viel zu spät an der Arbeit aufgetaucht. Mit einem grinsen im Gesicht fragte ich ihn: Na deine neue WeckerApp ist wohl nicht so der Brüller?

Antwort: Nee, ist Shareware..die weckt Mittwochs nicht :DDD

Geht den Menschen wie den Leuten...Ich hab noch nen Funkwecker am Bett...

Ansonsten ist es schon ärgerlich wenn der Wecker versagt...egal wo er herkommt.
Kommentar ansehen
04.01.2011 08:51 Uhr von Holy-Devil
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
Ein Glück, dass in meinem Guten Nokia ein Wecker integriert ist und ich KEINE APP dafür brauche.

Is doch ein Witz.
Kommentar ansehen
04.01.2011 08:52 Uhr von evil1
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@ jpanse den wecker kenne ich das app von deinem kollegen habe ich mir auch vor ein paar tagen geladen. so wies scheint kann er nicht lesen, das ding warnt einen jedes mal davor, dass es mittwochs nicht weckt weil es eine testversion ist.
wenn er die 2€ aufgeben würde wäre das problem gelöst...
Kommentar ansehen
04.01.2011 08:54 Uhr von BessaWissa
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
@jpanse: Wieviele gegnbeispiele brauchst du jetzt?

Es gibt für Android geschätzte 20 Wecker, alle für Lau - und dein Argument das nun eienr einmal ncith funktioniert hat soll wirken?

*lol*

2mal der gleiche fehler bei einer gekauften Software - das nenn ich fehler.
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:12 Uhr von jpanse
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@BessaWissa: Was willst Du jetzt von mir?
Warum glauben immer alle an Kampfansagen?

Ich habe noch ein K800i...ich besitze weder ein iPhone noch eine anderes Smartphone...von daher...

Geh wieder spielen...
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:18 Uhr von w0rkaholic
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
In der Tat hat mich mein Wecker: gestern nicht geweckt (iPhone 3G). Heute ging´s natürlich, weil ich mir heute noch einen extra-Wecker gestellt hab. Jaja, die hohe Kunst des Wecker-Programmierens.

Wenn Weckzeit = aktuelleUhrzeit Dann Klingel

Da können sich natürlich Fehler einschleichen!
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:24 Uhr von NewsJunky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@w0rkaholic: hast von mir für die schlussfolgerung und der zugehörigen syntax ein plus bekommen :-)

ansonsten ist das doch für wayne

[ nachträglich editiert von NewsJunky ]
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:41 Uhr von IYDKMIGTHTKY
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ evil: Ich glaub der hier Net lesen kann bist du!

Er sagte doch: der Wecker weckt nicht am Mittwoch weil es eine shareware ist. Wenn dir das Wort shareware nix sagt. Mit deinem letzten post hast du die Frage beantwortet.

Also well Done!
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:57 Uhr von chrizzio
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Apps Beim iPhone besteht alles aus Apps... Und der Wecker ist von vornherein dabei, also auch Bestandteil des OS. (Naja, kann man für den Preis auch erwarten ^^)

Toll, ich hab mir vorsichtshalber anderen Wecker besorgt. Der hat mich heute morgen aber hängen lassen, weil es einen Stromausfall gab!
Kommentar ansehen
04.01.2011 09:59 Uhr von PeterLustig2009
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@BessaWissa: Wieviele Wecker gibt es für das iPhone??
20 30 oder gar 100
Und weil bei einer App angeblich Fehler auftreten ist das iPhone jetzt scheisse? Lächerlich
Kommentar ansehen
04.01.2011 10:00 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@chrizzio: Kennst du noch weitere Opfer die vielleicht den gleichen Wecker benutzt haben. Bitte umbedingt posten damit wir einen Pedanten zu Apple haben der hier sinnlos gebasht werden kann :)
Kommentar ansehen
04.01.2011 11:19 Uhr von CMLK
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
verstehe ich das jetzt richtig.
man bruacht auf dem iphone ein app um einen wecker zu besitzen? dies funzt dann nicht selbst wenn man sogar noch geld (2 euro für auch mittwochs wecken) bezahlt? also in meinem 3210 gab es das shcon, und apple langt dir dafür wieder inne tasche? verstehe wer will...
Kommentar ansehen
04.01.2011 11:29 Uhr von 5MVP5
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@CMLK: Nein das hast du falsch verstanden.
Im iPhone ist schon ein Wecker vorinstalliert und der hat bei manchen nicht richtig funktioniert.
Kommentar ansehen
04.01.2011 12:09 Uhr von Pumba86
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@jpanse Androit 2.2 hat ne Weckfunktion integriert....

@PeterLustig2009

Das IPhone IST scheiße....zudem handelte es sich nicht um irgendeine App, sondern um die Weckfunktion des Vorinstallierten Appel OS....

Naja.. wer son Pimmelphone für seine Selbstdarstellung braucht.. bitte.. ich brauchs nicht... da gibts deutlich günstigere Modelle, die deutlich mehr drauf ham.....

[ nachträglich editiert von Pumba86 ]
Kommentar ansehen
04.01.2011 12:29 Uhr von w0rkaholic
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@Pumba86: Eben! Mir wurde das iPhone auch nicht vom örtlichen Mobilfunkanbieter empfohlen sondern vom Urologen, als Penisverlängerung.
Kommentar ansehen
04.01.2011 12:33 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich könnte mich dafür selbst hauen.

Aber liebe Androider, erinnert euch an die Milestone Weckerprobleme und da wars auch der vorinstallierte.

Sowas passiert

@peterlustig
wenn diese gefühlten 1000 Apps aber auf eine Funktion des OS zugreifen und die gestört ist wars das.
Kommentar ansehen
04.01.2011 12:36 Uhr von chrizzio
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ohman. @Pumba86:

Spar dir doch einfach deine unqualifizierten Schwachsinns-Kommentare.

@w0rkaholic:
Anscheinend hast du´s ja nötig.

@Dracultepesch:

Ich glaube kaum, dass die alternativen Wecker-Apps auf die Weckerfunktion der Standard App zugreifen (können).

[ nachträglich editiert von chrizzio ]
Kommentar ansehen
04.01.2011 12:41 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@chrizzio: Ich schrieb ja auch auf die Funktionen des OS.

Wenn ich dem OS mitteile wann es das Programm informieren soll damit es sich schlafen legen kann und das OS bei dieser Funktion den Fehler hat, dann wird jede App versagen die das benutzt <- nur ein Bsp. bin kein Programmierer
Kommentar ansehen
04.01.2011 12:55 Uhr von datenfehler
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
lustig Der einzige Schrott von Apple findet den größten ANklang, obwohl es noch mehr Probleme damit gibt, als mit der Elektronik eines deutschen Autos...

das iPhone. Notwendiges Zubehör:
Ein Handy, weil das Akku daurernd leer ist...
Eine Kamera, weil die eingebaute Kamera ein Witz ist...
Ein Kalender, weil die Software darauf dauernd Probleme macht...
Ein Wecker, weil die Weckfunktion (die jedes Handy vor zehn jahren schon beherrschte!!!) nicht funktioniert...
Was kommt als nächstes?
Wie wäre es, wenn man sich dann ein richtiges Smartphone kauft?
Kommentar ansehen
04.01.2011 12:57 Uhr von chrizzio
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Dracul: Mh, ich kann dir nicht ganz folgen. ^^


Im Endeffekt ist es doch egal.. unsere Vorfahren haben auch über die Jahrhunderte ohne iPhone Wecker-App überlebt. Und ich glaube, wir haben es auch alle geschafft. (Die meisten haben eh Urlaub..)
Kommentar ansehen
04.01.2011 13:03 Uhr von chrizzio
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@datenfehler: Wenn der Akku deines iPhones dauern leer ist, dann solltest du ihn eventuell mal ... aufladen? Soll helfen hab ich gehört....

Is klar...

Auf deine restlichen Behauptungen gehe ich einfach mal nicht ein, weil die einfach Bullshit sind.
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:26 Uhr von 5MVP5
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@datenfehler: Das einzige was hier Schrott ist, ist dein Kommentar.

Was du schreibst sind einfach nur Fakten die bei den Haaren hergezogen sind.

Ich bin mir sicher das du noch nie ein iPhone hattest, sonst würdest du nicht einen Schwachsinn behaupten.
Kommentar ansehen
04.01.2011 14:29 Uhr von Lolali
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Mein iphone hat mich gestern und heute hervoragend geweckt.

Und kommt mir nicht mit Schwanzverlängerung, ich bin eine Frau.

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?