03.01.11 22:29 Uhr
 5.674
 

Amberg: Sechsjähriger hat Heißhunger auf Hamburger und löst Großeinsatz aus

Ein sechsjähriger Junge hat in Amberg eine Suchaktion ausgelöst. Was war passiert? Der Grundschüler war eigentlich auf dem Weg nach Hause, als er wegen seines Heißhungers vom rechten Weg abkam. Er kehrte in einer Fast-Food-Kette ein, wo es seine Leibspeise gab: Hamburger.

Der kulinarisch motivierte Schwenk dauerte zwar nur rund 90 Minuten, allerdings reichte diese Aktion aus, um die Polizei zu alarmieren und einen Großeinsatz auszulösen. Neben der Polizei herrschte auch bei der Feuerwehr große Aufregung. Aus Zufall fand ihn eine Streife vor dem Speiselokal.

Gegessen habe er nichts. Am gestrigen Sonntag herrschte dort ein so großer Andrang, dass ihm die Schlange vor dem Tresen offenbar zu groß war. So blieb er seelenruhig vor dem Lokal, bis eine Polizeistreife dem Suchen ein Ende machte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Hamburger, Großeinsatz, Amberg, Suchaktion
Quelle: www.nordbayerischer-kurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2011 22:54 Uhr von opheltes
 
+30 | -4
 
ANZEIGEN
Ich bin begeistert von der News.


oph.
Kommentar ansehen
03.01.2011 23:17 Uhr von Renek85
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
Sehr gut geschrieben!!
Kommentar ansehen
03.01.2011 23:41 Uhr von Pataya
 
+15 | -9
 
ANZEIGEN
wat? "...Der Grundschüler war eigentlich auf dem Weg nach Hause..."

"Gegessen habe er nichts.Am gestrigen Sonntag herrschte dort ein so großer Andrang...

da stimmt doch was nicht °-°
Kommentar ansehen
03.01.2011 23:52 Uhr von BLUE-MATRIX
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
ein

SONNTAGSSCHÜLER :D
Kommentar ansehen
04.01.2011 00:12 Uhr von weg_isser
 
+21 | -2
 
ANZEIGEN
@ Pataya: Das er aus der Schule kam steht da nicht direkt, nur das er Grundschüler ist, was wohl aufs Alter bezogen ist.

Liest sich aber trotzdem ein wenig verwirrend.
Kommentar ansehen
04.01.2011 00:52 Uhr von JensGibolde
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
vom rechten weg: abkommen ist aber was anderes!! was war pasiert?
Kommentar ansehen
04.01.2011 01:05 Uhr von mitTH_RAW_Nuruodo
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Das klingt alles sehr merkwürdig: Dass ein Kind, das Sontags von der Schule kommt, zu einer Fast-Food-Ketten-Filialle geht und 90 Minuten davor steht, weil es Lust auf Burger hat, kann ja noch sein. Dass die Eltern des KIndes aber wegen 90 Minütiger Verspätung dann aber die Polizei rufen, und das dann auch noch einen Großeinsatz bei Polizei und Feuerwehr auslöst, wage ich doch zu bezweifeln.
Kommentar ansehen
04.01.2011 07:25 Uhr von Holy-Devil
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Leute: WO steht bitte, dass der Junge gerade von der Schule kam?

Was mich aber irritiert: Bei uns rückt die Polizei erst nach X stunden überhaupt aus. Wenn einer vermisst wird dann wird erstmal gesagt: Warten sie bitte noch bis heute Abend o. Ä.
Kommentar ansehen
04.01.2011 08:44 Uhr von werhamster40kilo
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Warum stellt der sich 90 Minuten vor die Pommesbude?
Der ist doch nicht ganz knusper.
Kommentar ansehen
04.01.2011 08:50 Uhr von Alice_undergrounD
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
naja: bevor er wahllos grosßstädter aus norddeutschland auffrisst ö.Ö
Kommentar ansehen
04.01.2011 20:06 Uhr von Raginmund
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
die News gefällt mir auch, ok sie hat den Eltern mit Sicherheit einen Schreck verpasst. Ab sie ist doch Menschlich Süß. Mein Vote hast du.
Kommentar ansehen
04.01.2011 22:58 Uhr von JensGibolde
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Gothminister: wo steht in der news oder der quelle was von taschengeld? und wieso sollte er keins bekommen? vll hatte er ja noch pausengeld übrig oder sonstwas. also sobald man zur schule geht kann man ja wohl mit zahlen umgehn.
Kommentar ansehen
04.01.2011 23:12 Uhr von JensGibolde
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
grundschüler? wo bitte steht in der quelle, dass der junge shcon zur schule geht? das nur wegen des alters zu schließen, ist schon ein bisschen wage!

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?