03.01.11 18:21 Uhr
 586
 

USA: Vierter Prototyp des Kampfjets F-35A zum Jungfernflug abgehoben

Am vergangenen Donnerstag startete das vierte Kampfflugzeug mit der Bezeichnung F-35A Lightning II Prototyp AF-04 zu seinem ersten Flug. Im zurückliegenden Jahr 2010 haben die F-35 Lightning II Testmaschinen insgesamt 410 Erprobungsflüge durchgeführt.

Das sind rund 16 Testflüge mehr, als ursprünglich vorgesehen waren. Ebenso wie bei den Erprobungsflügen in der Conventional Take Off and Landing Variante (CTOL), konnten vom US-Flugzeugbauer Lockheed Martin auch bei der F-35C NAVY Version gute Ergebnisse gemeldet werden.

Zu Verzögerungen der Short Take Off and Vertical Landing Variante (STOVL) kommt es, da Probleme beim Lift Fan und Risse in den Rumpfspanten gefunden wurden. Verstärkung bekommt die Testflotte 2011 durch drei zusätzliche F-35C Jets.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Prototyp, Jungfernflug
Quelle: www.fliegerweb.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden
Es wird eng für unerwünschte Flüchtlinge - Deutschland plant Internierungslager
Sachsen: Innenminister Ulbig stellt Lagebericht Asyl vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2011 18:21 Uhr von jsbach
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Die F-35 gilt als erstes Tarnkappen-Mehrzweckkampfflugzeug und soll bis zum Jahr 2025 alle Kampfjets der US-Navy und bis 2030, alle F-16 der Luftwaffe ersetzen. (Bild zeigt einen F-35 Joint Strike Fighter, mit AA-1 bei der Landung auf der Edwards Air Force Base, Kalifornien)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Skisport: Kreuzbandriss bedeutet für Thomas Fanara das Ende der Saison
Die "Tagesschau" berichtete über den mutmaßlichen Vergewaltiger von Bochum
CDU Leitantrag: Kehrtwende gegen Schlepperbanden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?