03.01.11 18:17 Uhr
 128
 

Fußball/Iran: Vahid Hashemian unterzeichnet einen Vertrag bei Persepolis Teheran

Vahid Hashemian, ehemaliger Bundesliga-Profi, wird in sein Heimatland, den Iran, zurückkehren. Der 34-Jährige spielte bis Sommer 2010 noch beim VfL Bochum.

Nach seiner Zeit in Bochum war der Stürmer vereinslos. Nun unterzeichnete er einen neuen Vertrag bei Persepolis Teheran, einem iranischen Top-Klub. Der Vertrag läuft zunächst bis zum 30. Juni 2011.

1999 hatte Vahid Hashemian seine Karriere in der Fußball-Bundesliga beim Hamburger SV begonnen. Während seiner vereinslosen Zeit nach dem VfL Bochum lebte er auch in der Hansestadt.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Iran, Vertrag, Teheran
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?