03.01.11 14:20 Uhr
 1.466
 

Digitaler Speedrun: "Super Mario 64" in fünf Minuten durchgespielt

Kenner wissen, dass es im Spiele-Klassiker "Super Mario 64" für den Nintendo 64 zahlreiche Abkürzungen gibt, mit denen sich die Zeit für einen Durchlauf bis zum Abspann deutlich verkürzen lässt.

Allerdings werden sie es wohl kaum für möglich erachtet haben, dass Jump&Run innerhalb von fünf Minuten durchzuspielen. Aber genau das hat jetzt ein Spieler getan und ein Video als Beweis auf Youtube hochgeladen.

Dass er für diesen Schnelldurchlauf selten den vorgegebenen Weg nutzt, sollte klar sein. Stattdessen benutzt er Lücken und Fehler im Level-Design, sogenannte Glitches, um einen Großteil des Spiels zu überspringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game, Nintendo, Super Mario, Super Mario 64, Speedrun
Quelle: www.spieleradar.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2011 14:30 Uhr von SystemSlave
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nice: Wie langweilig muss einem sein um die ganzen abkürzungen "Glitches" zu suchen?

User Kommentar aus der Quelle:
Anmerkung: Dies ist ein TAS - Tool Assistet Speedrun, d.h. ein Coder programmiert einen Bot der eine bestimmte Tastenfolge abspielt und so die Figur steuert. Bei diesen TAS geht es hauptsächlich darum mit allen möglichen und erdenklichen Mitteln (Abkürzungen, Bugs etc. aber KEINE Cheats) den kürzesten Run hinzulegen.

[ nachträglich editiert von SystemSlave ]
Kommentar ansehen
03.01.2011 16:01 Uhr von n25
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
das ist doch kein spielen mehr.
wen will man damit was beweisen?
Kommentar ansehen
03.01.2011 16:50 Uhr von Drenica08
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
mich nerven auch diese ganzen "speedruns" die viel lieber bugruns heißen sollten. Ich will speedruns wie die von half-life sehen und nicht so ein schwachsinn..
Kommentar ansehen
03.01.2011 17:22 Uhr von MegaIdiot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mal ganz davon abgesehen, dass es, allein für dieses Spiel, solche Videos bereits seit Jahren von vielen verschiedenen Leuten gibt.
Kommentar ansehen
04.01.2011 00:56 Uhr von Enny
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Blöd: Ich zock mal das Spiel in 5 min durch, aber wenn jemand fragt wie das Spiel so war kann nix zu gesagt werden weil man vor lauter Hetzerei nix vom Spiel gesehen hat.
Völliger Quatsch also
Kommentar ansehen
04.01.2011 16:48 Uhr von brainbug1983
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Enny: Du glaubst doch nicht im ernst das der das Spiel noch nie normal durchgespielt hat? Alleine um die Bugs zu finden wird er es wohl mehr als einmal durchgespielt haben, ich würd mal fast behaupten der saß länger an den Spiel als 95% aller Spieler normalerweise an nem Spiel sitzen...
Kommentar ansehen
04.01.2011 17:35 Uhr von Lryko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
verbuggt xD: Ach du heilige.... Ist dass Spiel verbuggt xD
Ich glaube aber 98% aller normalen Spieler hatten nicht einmal einen Bug.
Kommentar ansehen
04.01.2011 18:25 Uhr von huAnchris
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich will ja nix sagen aba das selbe video ist bei speeddemosarchiv.com schon seit vielen jahren hochgeladen worden .... wo ist jetzt die news ???

wer sich nich mit spedemos beschäftigt, sollte vielleicht keine news schreiben ...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?