03.01.11 11:23 Uhr
 2.180
 

Koptische Christen sind auch in Deutschland gefährdet

Das Bundeskriminalamt hat Hinweise auf geplante Terroranschläge gegen koptische Christen in Deutschland. Priester in Deutschland wurden informiert, dass Anschlagspläne im Internet im Umlauf seien, denen zufolge zwischen dem 6. und 7. Januar terroristische Aktivitäten stattfinden sollen.

Bei dem Anschlag auf koptische Christen im ägyptischen Alexandria starben in der Nacht zu Neujahr 21 Menschen und fast 100 wurden verletzt.

Deutsche Politiker verurteilten die Anschläge und forderten religiöser Intoleranz entschieden entgegen zu treten. Die Regierungen im islamischen Raum sollten sich für den Schutz der christlichen Minderheiten einsetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MasterAK
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Terror, Anschlag, Christ, Gefährdung
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.01.2011 11:49 Uhr von killerkalle
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
Neues Jahr: selbes Geleier...religion bla bla

und keiner merkt was hintenrum passiert,,,
Kommentar ansehen
03.01.2011 12:53 Uhr von dasWombat
 
+7 | -14
 
ANZEIGEN
Find ich OK. Dann löschen sich die religiösen Vollidioten halt gegenseitig aus. Ich kann damit leben.

Wenn sich irgendwann alle Christen, Moslems und Juden gegenseitig gelyncht haben, ist hier endlich mal Ruhe...wobei ich sicher bin, dass wir ganz schnell einen neuen Grund finden, uns umzubringen...aber dann wenigstens nicht wegen irgendwelcher imaginärer Freunde.
Kommentar ansehen
03.01.2011 13:24 Uhr von BK
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
@dasWombat: "Dann löschen sich die religiösen Vollidioten halt gegenseitig aus. Ich kann damit leben."


Deutschland: 81,751 Mio Einwohner
Davon: Konfessionslos 28.214.000 34,60 %

Wenn also nur noch 34,6 % der Bevölkerung am Leben wären, könntest du garantiert nicht mehr damit leben, weil dein Leben so wie du es Kennst mit deinem Luxus nicht mehr stattfinden kann....

Einfach nur ein Dummer Kommentar...
Kommentar ansehen
03.01.2011 13:32 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+9 | -6
 
ANZEIGEN
Und was glaubst du wieviele Deutsche nur zu Faul zum austreten sind?

Und wieviele nur in dem Verein sind weil ihre Eltern sie getauft haben (gegen ihren Willen)?
Kommentar ansehen
03.01.2011 13:54 Uhr von BK
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@Jesus_From_Hell / Judas II: Trotzdem gehören Sie dem Glauben an (wenn manche vielleicht nur auf dem Papier)! Was also nichts an meiner Aussage ändert...

[ nachträglich editiert von BK ]
Kommentar ansehen
03.01.2011 14:06 Uhr von Nathan.der.Weise
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
@RZIPO: es ist ja nicht so, als ob es jemals irgendwo anschläge von kommunisten, rechtsradikalen, anarchisten und nationalistischen separatisten gegeben hätte, du geistesgröße.

@comic1
stimmt leider.
Kommentar ansehen
03.01.2011 15:01 Uhr von kochtopf1
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Überall: auf der Welt sind Christen gefährdet. Denn im Koran heißt es. Ich übersetze mal jetzt sinngemäß: Und wenn du Ihnen (Andersgläubigen oder Ungläubigen) begegnest, dann lade sie ins Paradies ein. Sollten sie nicht wollen dann schlagt Ihnen die Köpfe ab. Der Islam duldet keine anderen Religionen neben sich. Das muss man wissen. Und sie werden nicht aufhören bis die ganze Welt sich unter dem Willen Allahs beugt. Es brodelt

http://www.paukenschlag.org/...
Kommentar ansehen
03.01.2011 15:50 Uhr von wordbux
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hat Hinweise auf geplante Terroranschläge: Allein dieser Satz beinhaltet eine Lüge (oder mehr)
Kommentar ansehen
03.01.2011 17:54 Uhr von Gimpor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@kochtopf1: Hab deinen Link nur bis "Der renommierteste Zukunftsforscher der Welt, Gerald Celente, prognostiziert[...]" gelesen...

Wenn Ich einen "Zukunfstsforscher" fragen will, den geh ich zu einer Frau mit Glaskugel!
Kommentar ansehen
03.01.2011 19:28 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
auf dieser Welt: gibt es keine Religion, die eine andere einfach so neben sich duldet ohne zu sagen, "da gibt es zwar noch muslime und bla bla bla, aaaaber wir sind viel besser als die weil bla bla bla".....so ist das leider.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rom: Gentiloni soll Italiens neuer Regierungschef werden
"Toni Erdmann" zum besten europäischen Film gewählt
Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?