02.01.11 15:42 Uhr
 299
 

Berlin: S-Bahn bekommt neuen Notfahrplan - Tickets werden aber teurer

Die Berliner S-Bahn erhält einen neuen Notfall-Plan. Neben einer erneuten Änderung der Taktzeiten werde die Bahnen auf einigen Strecken ihren Betrieb komplett einstellen.

Zudem fahren nach Angaben der S-Bahn rund die Hälfte der Viertelzüge überhaupt nicht. Seid Jahresbeginn wurden die Fahrscheine im Berliner Verkehrsverbund um rund 2,8 Prozent teurer.

Berlins Regierender Bürgermeister, Klaus Wowereit, appellierte an die Verkehrsbetriebe, "alles zu unternehmen, um ihre Aufgaben im Interesse der Fahrgäste schnellstmöglich wieder wahrnehmen zu können".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Bahn, Plan, S-Bahn, Klaus Wowereit, Notfall
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?