01.01.11 16:13 Uhr
 1.005
 

Fußball: Luis Gustavo wechselt mit sofortiger Wirkung zum FC Bayern München

Nach Informationen von "Bild.de", wechselt der Brasilianer Luis Gustavo (23) bereits schon in der Winterpause von Hoffenheim nach München. Karl-Heinz Rummenigge bestätigt den Wechsel: "Wir haben uns mit Dietmar Hopp geeinigt."

Der, bis voraussichtlich 2015 laufende Vertrag, soll bereits Morgen unterschrieben werden. Die Münchner müssen für den Hoffenheimer eine Ablösesumme von circa 15 Millionen Euro bezahlen.

Bereits vor zwei Wochen verkündete Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp, dass er davon ausgehe, dass Luis Gustavo zu den Bayern wechselt. Ralf Rangnick wollte jedoch den Spieler im Winter noch nicht abgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Guddy83
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Transfer, TSG 1899 Hoffenheim, Wirkung, Luiz Gustavo
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2011 17:24 Uhr von swam7
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
genial Die Gerüchte sind bestätigt,es gibt keinen Zweifel ehr am Wechsel und nun halten alle Anti Bayern die klappe :D

Coole Sache, wo seit ihr alle ???
Wo sind die schlechten Kommentare über die Bayern ???

Meiner Meinung nach einer der besten Transfers, den die Bayern seit Ewigkeiten gemacht haben ...

Glückwunsch :)
Kommentar ansehen
01.01.2011 19:00 Uhr von alles.Gelogen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Luis Gustavo: ist nicht schlecht, aber auch keine Verstärkung für den FCB. Wenn die wirklich International mitspielen wollen, dann sollten lieber ein paar Millionen mehr bezahlen. 15 Mio sind jedenfalls zuviel für Luis Gustavo!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?