01.01.11 14:29 Uhr
 513
 

Fußball: Dynamo Moskau plant, Kevin Kuranyi nicht abzugeben

Dynamo-Präsident Juri Issajew erteilte jetzt Wechselgerüchten um Ex-Nationalspieler Kevin Kuranyi eine klare Absage.

"Ein Transfer ist keine Frage", sagte Issajew auf der Webseite von Dynamo Moskau.

In Medien kamen zuletzt Berichte auf, wonach der Ex-Schalker vor einem Verkauf steht. Kevin Kuranyi besitzt in Moskau eine Vertrag bis 2013.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Moskau, Transfer, Kevin Kuranyi, Dynamo Moskau
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi verzichtet auf Arbeitslosengeld
Fußball: Kevin Kuranyi in Hoffenheim schon als "Fehleinkauf" abgestempelt
Fußballer Kevin Kuranyi bietet Eintrittskarten für Wunschkennzeichen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2011 19:38 Uhr von svk66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der News steht "eine Vertrag" und nicht "ein Vertrag"

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-Fußball-Nationalspieler Kevin Kuranyi verzichtet auf Arbeitslosengeld
Fußball: Kevin Kuranyi in Hoffenheim schon als "Fehleinkauf" abgestempelt
Fußballer Kevin Kuranyi bietet Eintrittskarten für Wunschkennzeichen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?