01.01.11 13:45 Uhr
 247
 

Fußball: David Beckham ist bei den Tottenham Hotspurs im Gespräch

David Beckham steht zur Zeit beim US-Proficlub Los Angeles Galaxy unter Vertrag. Die Tottenham Hotspurs zeigen nun Interesse, den Mittelfeldspieler ab spätestens März 2011 zu verpflichten. Dann beginnt die Saison der amerikanischen Liga.

Tottenhams Coach Harry Redknapp erklärte diese Gedankengänge für richtig. Es habe schon entsprechende Erörterungen mit dem Club-Eigner Daniel Levy gegeben.

David Beckhams Kontrakt mit dem amerikanischen Profiklub Los Angeles Galaxy läuft im November 2011 aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Gespräch, David Beckham, Tottenham Hotspur
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2011 13:58 Uhr von am92
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
David Beckham: Einer der überschätztesten Fußballer der letzten Jahre. Und jetzt ist er sowieso zu alt...
Kommentar ansehen
01.01.2011 14:25 Uhr von VerTyLer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sry Aber ich glaube die Quelle wurde falsch wiedergegeben.....

"Redknapp möchte den 35-Jährigen, der zurzeit bei Los Angeles Galaxy unter Vertrag steht, bis zum Beginn der Saison in der US-Profiliga MLS im März holen."

Das sagt aus, dass er bis zum März das Trikot von den Spurs tragen soll und nicht ab März verpflichtet wird. Die letzten beiden Jahre trug Beckham ja zu Beginn des Jahres jeweils das Trikot des AC Mailand.
Ein ähnlicher Deal soll nun auch mit den Spurs eingefädelt werden, weil sich David Beckham so Chancen erhofft ein Comeback bei den Three Lions (engl. Nationalmannschaft) zu geben.
Kommentar ansehen
01.01.2011 14:36 Uhr von ZzaiH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
beckhams: wert definiert sich ja auch nicht über seine sportliche leistung, sondern dadurch dass millionen fans sein trikot kaufen, dauerkarten kaufen usw...

als er damals für die rekordablöse nach madrid ging, hatte real das geld nach wenigen wochen trikotverkauf schon wieder in der kasse...
Kommentar ansehen
01.01.2011 14:41 Uhr von mcbeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: News habe ich nicht so geschrieben. Im ersten Absatz habe ich geschrieben, das man Beckham bis März 2011 verpflichten will. Verstehe ich jetzt nicht, das es jetzt anders in der News steht.
Gruß
mcbeer

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?