01.01.11 13:42 Uhr
 1.360
 

Starkoch Eckhart Witzigmann lästert über Koch-Shows

Starkoch Eckhart Witzigmann hat nichts für die im Fernsehen laufenden Koch-Shows übrig. Sie seien "Talkshows mit Herd- und Wasseranschluss". Er zweifelt eine Lernfähigkeit des Kochens nur durch Zuschauen an. Witzigmann selber sehe sich nicht für den Bildschirm geeignet.

Auch an RTL-"Restauranttester" Christian Rach ließ der Starkoch kein gutes Haar. Zwar sei Rachs Einsatz hilfreich, die von ihm getesteten Restaurants bedürften aber vorher eine Überprüfung durch die Gewerbeaufsicht.

"Heute gilt jeder, der einen Ofen einschalten kann, schon als kommender Spitzenkoch", sagte Witzigmann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Kritik, Koch, Herd, Christian Rach, Kochshow, Eckhart Witzigmann
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2011 14:40 Uhr von RottenApple
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
Ich sags mal so : Wayne interessierts?!
Kommentar ansehen
01.01.2011 16:15 Uhr von svk66
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Bei dem Namen würd ich das lassen...
Kommentar ansehen
01.01.2011 16:15 Uhr von kingoftf
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
RottenApple: Dich scheint das ja zu interessieren, sonst hättest Du die News ja wohl nicht angeklickt.


Da hat der Witzigmann doch recht, wenn man sieht, dass die Fernsehköche teilweise ihre eigenen Restaurants auch schliessen müssen, spricht das nicht unbedingt für deren Qualität
Kommentar ansehen
01.01.2011 16:25 Uhr von wordbux
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Witzigmann spricht mir aus der Seele.
Diese Ko(tz)ch-Shows kotzen mich auch langsam an.
Auf allen Programmen sind diese selbsternannten "Meisterköche" zu sehen, halten ihre grinsenden Fressen in die Kamera und spielen sich als "Herr über Leben und Tod" auf.
Vor allen Dingen, was haben diese armen Deppen (Kandidaten) davon wenn sie mal vor der Kamera kochen dürfen ?
Werden die Gewinner auch alle Sterneköche, oder ist es genauso wie bei DSDS ?
Kommentar ansehen
01.01.2011 18:42 Uhr von Berzerk3r
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich gut: dass jemand diesem Rach eins auf den Deckel gibt.
Der ist ungefähr so kreativ wie ein Backstein. Macht einen auf zweitklassige Gordon-Ramsay-Kopie und denkt das ziehen sich die Leute auch noch rein, dabei ist Ramsay selbst schon ein unsympathisches Arschloch. Aber es tut mir Leid. Ich habe vergessen, es dudeln nur noch bescheuerte Unterschiten-TV-Sendungen in der Endlosschleife durch die Privatsender und genau diese haben die höchste Einschaltquote. Ich werde in Minussen baden können aber das ist mir Hupe.
Mehr Niveau im Free TV!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?