01.01.11 13:13 Uhr
 3.054
 

Österreich: Snowboarder bauen Schanze über Straße

Sechs deutsche Snowboardfahrer bauten im österreichischen Kleinwalsertal ihre eigene Sprungschanze. Doch aus ihrem Vorhaben, einen Film über ihre spektakuläre Aktion zu drehen, wurde nichts.

Das ihre Sprungschanze über eine Straße führte, störte sie dabei nicht. Der Clou sollte in einem Video festgehalten werden. Die Polizei setzte dem Spaß der Sportler daraufhin ein Ende. Auf der Straße bildete sich mittlerweile ein Stau durch gaffende Autofahrer.

"Man muss das schon ein bisschen mit Humor sehen", sagte ein Sprecher der Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Österreich, Straße, Snowboarder, Schanze, Sprungschanze
Quelle: www.swr3.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.01.2011 15:03 Uhr von svk66
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
da hat der Polizeisprecher recht. Aber warum hat die Polizei die Sache dann gestoppt? Is doch doof
Kommentar ansehen
01.01.2011 15:22 Uhr von xeniu
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@svk66: Ganz einfach, weil es ihre Pflicht ist sowas zu unterbinden.

@news: Trotzdem geiles Unterfangen, hätten die sich mal eine abgelegenere Strasse ausgesucht. :P
Kommentar ansehen
01.01.2011 15:23 Uhr von Soref
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
naja: weils nach wie vor eine Behinderung des Straßenverkehrs ist.
Find es aber gut wie der Polizist reagiert hat. Da gibts bestimmt auch ganz andere die da gleich ein Fass aufmachen.
Kommentar ansehen
01.01.2011 19:08 Uhr von Berzerk3r
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
trash: Tut mir wahnsinnig leid, ist meiner Meinung nach keine News wert. Hält sich aber noch in Grenzen.
Geile Aktion though.
Kommentar ansehen
01.01.2011 19:25 Uhr von svk66
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@xeniu: Was zu unterbinden? Snowboardfahren? Is doch wohl lächerlich!
Kommentar ansehen
01.01.2011 21:36 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
svk: Vll. mit Snowboards über Straßen zu springen?
Kommentar ansehen
01.01.2011 22:27 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
totale dumpfbacken. schön, dass man mit derartig hirnrissigen aktionen auch noch in den medien erwähnt wird. mein humor hört bei gefährlichem eingriff in den strassenverkehr auf. ich verstehe den polizeisprecher in keinster weise.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sahra Wagenknecht gibt Russia Today Interview und kritisiert Angela Merkel
Österreich: Haus von Inzesttäter Josef Fritzl verkauft
Forschung: Sicherheitsdaten lassen sich erraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?