29.12.10 12:27 Uhr
 979
 

Arbeitslosenzahl soll auch im Dezember 2010 unter drei Millionen bleiben

Nach aktuellen Schätzungen von Arbeitsmarktexperten soll die Zahl der Arbeitslosen auch im Dezember 2010 unter der Drei-Millionen-Grenze bleiben. Die geschätzten 2,99 Millionen arbeitslos gemeldeter Erwerbsfähiger entspricht einer Zunahme von rund 60.000 gegenüber dem Vormonat.

Allerdings wären damit auch 285.000 Menschen weniger arbeitslos gemeldet als im gleichen Monat des Vorjahres. Das allerdings sehen nicht alle so. So gibt es auch Stimmen, die angesichts des strengen Wintereinbruchs in weiten Teilen Deutschlands von einem deutlicheren Anstieg ausgehen.

Vor allem die Bauwirtschaft, der Garten- und Landschaftsbau sowie die Landwirtschaft leiden unter der winterlichen Witterung - mit eindeutigen Folgen für die Beschäftigung. Die offiziellen Zahlen will die Bundesagentur am 4. Januar kommenden Jahres veröffentlichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Arbeitsmarkt, Dezember, Arbeitslosenzahl, Arbeitsagentur
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.12.2010 13:12 Uhr von leche
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
2,99 Millionen Arbeitslose? Lug und Betrug!
Kommentar ansehen
29.12.2010 13:14 Uhr von vmaxxer
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Na klar: Allerdings sind es "bereinigte" Zahlen. Keine Arbeitslosen in Bewerbertrainings und anderen "Maßnahmen", 1€-Jobs etc. Sieht dann natürlich wesentlich besser aus.

Traue keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast.
Kommentar ansehen
29.12.2010 13:44 Uhr von shadow#
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Seit Schröder sein Versprechen nicht halten konnte, können noch viel weniger von ihrer Arbeit leben.
Kommentar ansehen
29.12.2010 15:23 Uhr von -darkwing-
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Unter Drei Millionen Dann haben wir ja bald wieder das Niveau des Deutschen Wirtschaftswunders.
Ach schade, dass ich davon nichts sehe, außer den beschönigten Zahlen in den Medien.
Anscheinend lebe ich in einer Parallelgesellschaft...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Gruppe von Teenagern lassen Mann ertrinken
Österreichs Außenminister Kurz: EU muss bei Türkei entschlossener sein
Berlin: Massenschlägerei - Polizisten bei Streit verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?