27.09.10 18:04 Uhr
 362
 

Volkswagen: Der Autohersteller ist die unangefochtene Nummer Eins in Deutschland

Aus einer Untersuchung des Instituts Center Automotive Research an der Universität Duisburg-Essen geht hervor, dass VW (Volkswagen) seinen Abstand, bezüglich des Marktanteils, zu den Konkurrenten in Deutschland immer weiter ausbaut. Die früheren Hauptwettbewerber wie Opel oder Ford verzeichnen dagegen immer größere Einbußen.

Bei der Markteinführung des neuen VW Passat im nächsten Jahr, dürfte sich der Abstand zur Konkurrenz noch weiter vergrößern, schätzen Marktexperten. Mittlerweile hält der deutsche Autobauer über 21,7 Prozent Marktanteil. Nummer zwei ist Mercedes mit 9,3 Prozent.

Dicht dahinter folgt BMW als Drittplatzierter mit 8,0 Prozent. Zum VW-Konzern, der momentan Europas größter Autobauer ist, gehören u. a. Audi und Skoda. Bis 2018 will der Konzern sogar Toyota als Weltmarktführer ablösen. Momentan sind sie weltweit noch auf Platz drei, hinter Toyota und General Motors.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Nummer, Volkswagen, Marktanteil, Autohersteller
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen
Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2010 18:04 Uhr von Crushial
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
So muss das sein. Ich würde mir niemals einen Toyota kaufen. Deutsche Wertarbeit muss geschätzt werden und da sind unsere Autos in meinen Augen Top. Dafür zahle ich dann auch gerne mal etwas mehr, wenn ich weiß, dass unter meinen Hintern nur beste Qualität schlummert.
Kommentar ansehen
27.09.2010 18:20 Uhr von anderschd
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
Warum sind die Nr. 1? Deutsche Wertarbeit ist das doch schon lang nicht mehr.
Kommentar ansehen
05.12.2010 15:51 Uhr von datenfehler
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Künststück Bei der Käuferschaft in Deutschland kann man auch mit Mist die Nr. 1 sein.

@Autor
"So muss das sein. Ich würde mir niemals einen Toyota kaufen. Deutsche Wertarbeit muss geschätzt werden und da sind unsere Autos in meinen Augen Top."
Tja, in deinen Augen. Da du keine Ahnung hast, ist deine Meinung eher wertlos. Mit einem Toyota fährst du außer den Kundendiensten so gut wie nie in die Werkstatt (schon gar nicht bis 100 000 km). Bei VW ist das durchaus üblich, dass dir die Elektronik viele schöne Werkstattbesuche bereitet. Achja... Schau mal, wo VW überall deine deutsche Wertarbeit fertigt. Das bisschen was hier in Deutschland gemacht ist, ist Show, damit Leute wie du von "deutscher Wertarbeit" reden können, die schon lange lange ein Mythos ist.
"Dafür zahle ich dann auch gerne mal etwas mehr, wenn ich weiß, dass unter meinen Hintern nur beste Qualität schlummert."
Jap. Was so unter deinem Hintern schlummert, siehst du dann regelmäßig auf der Hebebühne deiner Werkstatt. *g*

Aber ne, is klar. Bei derart verblendeten Käufern kann VW problemlos die Nr. 1 in Deutschland sein. *g*
Schließlich kaufe ich hier kein gut funktionierendes, zuverlässiges Auto, sondern "deutsche Wertarbeit"...

sorry... ich geh mich mal eben wegrofln, weil ich an die vielen VW/Audi-Besitzer in meinem Bekanntenkreis denken muss, die dauernd ankommen und rumjammern, was jetzt schon wieder kaputt ist, während 4 Toyotabesitzer, 2 Subarubesitzer noch nie mehr als Kundendienst machen mussten...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Woody Allens neuem Film gibt es eine Sexszene mit einer 15-Jährigen
"Idioten des Jahrhunderts": Männer fotografieren sich in Krokodilfalle
Saudi-Arabien will Mega-City mit eigenem Rechtssystem bauen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?