27.09.10 09:03 Uhr
 3.510
 

Betrunkener fährt mit Roller zur Polizei, um Anzeige zu erstatten

Ein 40-jähriger Mann aus Mönchengladbach ist am Samstag zu einem Polizeirevier gefahren, um dort eine Beschädigung an seinem Auto zu melden.

Die Polizeibeamten stellten bei dem Mann Atemalkohol fest. Da er mit einem Motorroller zur Wache gefahren war, machten die Beamten einen Alkoholtest mit ihm.

Laut Aussage der Polizisten war der Test positiv und der Mönchengladbacher nicht fahrtüchtig. Er muss sich nun wegen Trunkenheit am Steuer verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: edelsachse
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Anzeige, Betrunkener, Roller
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polen: Erschossenes Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Spanien: Christian Müller (Pogida) im Urlaub festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2010 09:03 Uhr von edelsachse
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ ist selten dämlich. Mehr kann man eigentlich nicht dazu sagen. Wie oft passiert was, auch mit Restalkohol.
Kommentar ansehen
27.09.2010 09:16 Uhr von partyboy771
 
+2 | -25
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.09.2010 09:36 Uhr von LimLim
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@edelsachse: ganz deiner Meinung...man hört leider viel zu oft, dass es solche Vollidioten gibt, die betrunken Auto fahren oder Roller usw. Leider passiert den Leuten aber nie was, sondern sie gefährden Unschuldige.

@partyboy771
<ironie>: Haha ja voll cooll....250€ zahlen und die Gefahr, welche von dir ausgeht is vergessen. Evtl fährst mal jemanden zusammen, Schwamm drüber hast ja 250€. Cool</ironie>
Kommentar ansehen
27.09.2010 11:57 Uhr von Stachelschwein0505
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wie dermaßen böd muß mann sein, ob solch eine Nummer zu bringen?
Kommentar ansehen
27.09.2010 12:23 Uhr von Semper_FiOO9
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
lustig: wäre es gewesen, wenn er jemanden wegen Trunkenheit am Steuer anzeigen wollte :D ;D

[ nachträglich editiert von Semper_FiOO9 ]
Kommentar ansehen
27.09.2010 13:01 Uhr von maretz
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@partyboy: klar - du drückst dem 250 euro in die Hand und der lässt dich weiterfahren... Weil das bei den Beamten hier auch so gut funktioniert...

Naja - wenn du denn mal aus deiner Traumwelt kommst darfst hier weiterschreiben...
Kommentar ansehen
27.09.2010 17:23 Uhr von Flashmo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sehr: schlau von dem mann, denn betrunken roller fahren is ja nich so schlimm wie mit dem auto^^
Kommentar ansehen
27.09.2010 17:29 Uhr von Armchair
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
vernünftig: immerhin ließ er das Auto an Ort und Stelle um keine Spuren zu verwischen
Kommentar ansehen
28.09.2010 00:37 Uhr von mikey3311
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
maretz: @partyboy hat nicht gesagt wo das gewesen sein soll.Vieleicht Turkei,Rumenien,Ungarn,Spanien etc,dort geht sowas
Kommentar ansehen
28.09.2010 18:03 Uhr von wwewrestling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mikey3311: Ich bezweifle dass es in den von dir genannten ländern geht. Vllt Ungarn und eventuell Türkei aber sonnst glaube ich das nicht.
Die EU greift da ziemlich streng durch... siehe Polen.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?