26.09.10 18:49 Uhr
 474
 

USA: Verstoß gegen Bewährungsauflagen - Facebook-Freundschaft bringt Mann in Haft

Der Tierrechtsaktivist Rod Coronado geriet schon mehrfach mit dem Gesetz in Konflikt. 2007 wurde er von einem Gericht verurteilt, da er öffentlich den Bau von Brandsätzen erklärte. Erst musste er ein Jahr ins Gefängnis, ehe er auf Bewährung frei kam.

Nun muss Coronado für vier Monate in Haft, da er gegen seine Bewährungsauflagen verstoßen hat. Diese untersagen sowohl den Kontakt zu anderen radikalen Aktivisten als auch die Benutzung eines Computers.

Coronado hat allerdings eine Freundschaftseinladung vom ehemaligen Greenpeace-Vorsitzenden Mike Roselle auf Facebook akzeptiert, wodurch er gegen diese Auflagen verstoßen hat.


WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Facebook, Haft, Bewährung, Freundschaft, Verstoß
Quelle: www.gulli.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2010 02:28 Uhr von shadow#
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Staatliche Rache Coronado war einer der ersten Tierrechtsaktivisten die begriffen haben, dass rein gar nichts passiert wenn man nicht handelt.
Er hat die Welt für alle die nichts auf die Rechte von Tieren geben, zu einem weniger netten Ort gemacht.
Dafür danke.
Kommentar ansehen
27.09.2010 05:07 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wir brauchen unbedingt ein AETA equivalent.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?