26.09.10 15:37 Uhr
 57
 

Fußball/2. Bundesliga: Union Berlin mit Heimsieg gegen den MSV Duisburg

Der 1.FC Union Berlin kann doch noch gewinnen. Die Hauptstädter besiegten im heimischen Stadion den MSV Duisburg mit 2:0. Es war der erste dreifache Punktgewinn in dieser Saison.

Die Tore fielen in der zweiten Halbzeit. Mattuschka in der 51. und Kolk in der 86. Minute waren die Torschützen. Das Spiel fiel durch die ungewöhnlich vielen und harten Zweikämpfe auf.

Kolk sah in der Nachspielzeit noch die Gelb-Rote Karte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: edelsachse
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, 2. Bundesliga, MSV Duisburg, Union Berlin
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2010 15:56 Uhr von anderschd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auf , ihr: Eisernen!

Im mitteldeutschen Derby loool

[ nachträglich editiert von anderschd ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?