26.09.10 09:48 Uhr
 73
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund Siegeszug hält auch beim FC St. Pauli an

Im Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der FC St. Pauli gegen Borussia Dortmund mit 1:3 (1:1). 24.082 Fans sahen die Partie am Hamburger Millerntor. Damit hat die Borussia fünf von sechs Partien der neuen Saison gewonnen und bleibt erster Verfolger der Mainzer.

Kevin Großkreutz brachte den BVB in der 17. Minute in Führung. Neun Minuten später traf Rouwen Hennings zum Ausgleich.

Kurz nach der Pause (50. Minute) brachte Shinji Kagawa die Dortmunder wieder in Front. Zehn Minuten später machte dann Großkreutz mit seinem zweiten Tor zum 3:1 für den BVB alles klar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, 1. Bundesliga, FC St. Pauli
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: St. Pauli schließt Michél Mazingu-Dinzey wegen Anti-Asyl-Demo aus
Fußball/FC St. Pauli: Falscher Ewald Lienen präsentiert Neuzugang
Fußball: FC St. Pauli verpflichtet Christopher Avevor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?